BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Winzer starten Benefizaktion für Würzburger Frauen-Einrichtungen

    Wein für den guten Zweck: Zwölf junge Winzer aus Franken wollen bei einer Benefizaktion Geld sammeln. Die Spenden gehen nach Würzburg, an Hilfseinrichtungen für Frauen, die Gewalt erlebt haben. Die Auswirkungen der Corona-Krise sind dort sichtbar.

    Tipps für den Lockdown: Virtuelle Weinprobe in Regensburg
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nicht nur das Arbeiten findet in Zeiten von Corona und Lockdown vermehrt online statt. Auch viele Hobbys und Freizeitaktivitäten werden mittlerweile virtuell ausgeführt. Ein Regensburger Feinkosthändler bietet seine Weinproben jetzt online an.

    Wein für guten Zweck: Fränkische Winzer starten Benefizaktion

      Der Weihnachtsbraten und eine gute Flasche Wein: In vielen Haushalten gehört das zu einem gelungenen Fest. Sechs fränkische Winzer verknüpfen das im Corona-Jahr mit einer Benefizaktion. Sie sammeln spenden für "Weihnachten mit Frank Zander".

      Unterfränkische Landwirte unter "Wasserstress"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Wasserzukunft Bayern 2050" – so heißt die neue Wasserstrategie für den Freistaat, die Umweltminister Glauber vorgestellt hat. Im Fokus sollen die fränkischen Regionen stehen, in denen vor allem Landwirte und Winzer mit Trockenheit zu kämpfen haben.

      Trocken, trockener, Würzburg: Unterfranken spürt Klimawandel

        In Teilen Unterfrankens hat es zuletzt weniger geregnet als in der tunesischen Hauptstadt Tunis. Die Region um Würzburg ist besonders vom Klimawandel betroffen. Winzer, Bauern und Politiker ziehen eine traurige Bilanz, werden aber auch erfinderisch.

        Hervorragende Qualität, aber geringe Menge: Weinlese in Franken
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Vor drei Wochen hat in Franken die Weinlese begonnen. Heute zieht der Fränkische Weinbauverband Bilanz: Der Klimawandel bringt Herausforderungen, aber auch Chancen mit sich.

        Weinbauverband zieht Bilanz zur Weinlese in Franken

          Wie viele Trauben konnten die Winzer in Franken dieses Jahr lesen und welche Qualität haben sie? Das will der Fränkische Weinbauverband am Vormittag in Würzburg bekanntgeben.

          Ein fränkischer Winzer mit armenischen Wurzeln
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Er sei "Deutschlands einziger armenischer Weinproduzent", sagt Garnik Harunyan. Als der 26-Jährige nach Würzburg kam, kannte er zwar die Weintradition seiner Heimat. Ahnung von Weinbau hatte er nicht. Nun verkauft er seinen ersten eigenen Jahrgang.

          Weinlese am Bodensee: Warum die Winzer guter Dinge sind
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Winzer am bayerischen Bodensee beginnen mit der Weinlese. Und sie sind zuversichtlich, was das Endprodukt angeht. Denn das Wetter spielt mit. Und das ist wichtig für eine ausgewogene Säure.

          Beginn der Weinlese – Winzer fordern zugesagte Finanzhilfen ein
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Zum Beginn der Weinlese haben die fränkischen Winzer die Bayerische Staatsregierung aufgefordert, die versprochenen Mittel für Bewässerungssysteme freizugeben. Die Trockenheit gefährde den Weinbau, so die Winzer. Jetzt müsse gehandelt werden.