BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Unwetter in Oberfranken: Feuerwehren im Einsatz

    Teils schwere Unwetter haben auch in Teilen Oberfrankens für etliche Einsätze der Feuerwehr gesorgt. Keller waren vollgelaufen und Bäume auf Straßen gestürzt. Am stärksten trafen Wind und Regen die Region um Hof und Wunsiedel.

    "Gut versteckt": Aiwanger fordert mehr Windräder im Wald

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Laut Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hat Bayern in Sachen Windenergie weiter großes Potential. Mit mehr Windrädern im Wald soll die Energiewende vorangetrieben werden. Dafür war er nun im Lindenhardter Forst bei Bayreuth zu Besuch.

    Energiewende: Intelligentes Speichersystem aus Erlangen

      Damit die Energiewende gelingt, muss der Strom aus erneuerbaren Energien gespeichert werden. Denn nicht immer scheint die Sonne oder weht der Wind. Am Fraunhofer Institut in Erlangen verbinden Forscher verschiedene Speicher auf innovative Weise.

      Wetter im Frühjahr 2021: Eine Bilanz voller Superlative

        Der Frühling dieses Jahr war so "greißlig" kalt wie seit 24 Jahren keiner mehr, der April sogar so frostig wie zuletzt vor 83 Jahren. Sonne im Mai 2021? Fehlanzeige! Dafür Wind ohne Ende. Und es gab noch weitere Superlative.

        Sommerrodelbahnbetreiber fordern schnelle Öffnung

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Den Berg mit dem Rodel heruntersausen, den Wind in den Haaren: Die Sommerrodelbahnen im Bayerischen Wald sind beliebt. Doch noch haben sie coronabedingt geschlossen.

        Vom Winde beseelt: Legendärer Songschreiber Bob Dylan wird 80

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Er gilt als größter aller lebenden Folk-Poeten, bekam für seine Songtexte den Literaturnobelpreis, malt Aquarelle und ist ein Idol der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung. Gleichwohl bleibt der Superstar gern unnahbar, rätselhaft und vieldeutig.

        Das Wetter an Pfingsten: Sonne, Wind und kühle Temperaturen

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Mai bleibt wechselhaft, auch zu Pfingsten: Viel Wind und eher kühle Temperaturen erwarten uns. Dafür werden die sonnigen Abschnitte länger und Regen seltener.

        Sondersitzung im Stadtrat: Augsburg will CO2 einsparen

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Augsburger Stadtrat will am Nachmittag über eine ganze Reihe von Klimaschutzprojekten entscheiden. Unter anderem geht es um CO2-Einsparungen und um Wind- und Wasserkraft. Dazu gab es jedoch auch Kritik und Proteste von Umweltschützern.

        Mehr Frühjahrsstürme in Bayern - Studien dazu jedoch rar

          Der Wetterumschwung von frühlingshaften Temperaturen zu Frost macht derzeit wetterfühligen Menschen zu schaffen. Doch auch der Wind scheint uns heuer stärker um die Ohren zu wehen - was sich bereits seit einigen Jahren als Entwicklung andeutet.

          Rikscha statt Rollator: Abwechslung für Schwabacher Heimbewohner

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Für frischen Wind sorgt im Schwabacher Hermann-Vogel-Pflegezentrum nun ein außergewöhnliches Gefährt. Für ein paar Stunden dürfen die Senioren ihren Rollstuhl und Rollator gegen eine Rikscha tauschen und einen Ausflug der besonderen Art erleben.