Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Drei PS für die Landschaftspflege: Exmoor-Ponys im Hafenlohrtal
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Wasserbüffel im Hafenlohrtal (Landkreis Main-Spessart) haben neue Landschaftspflegekollegen bekommen: Seit wenigen Tagen weiden nun auch drei Exmoor-Ponys auf den Büffelweiden im Hafenlohrtal.

Mehr Platz für Przewalskipferde im Augsburger Stadtwald
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Urpferde statt Rothirsche - im Augsburger Stadtwald leisten die Przewalskipferde so gute Arbeit in der Landschaftspflege, dass sie ab Ostern ein zusätzliches Gehege bekommen. Aktuell leben und grasen die fünf Tiere auf einer Fläche von 28 Hektar.

Die Wildpferde haben Nachwuchs bekommen

    Es gibt Nachwuchs bei den Przewalski-Pferden im Nationalparkzentrum Falkenstein (Lkr. Regen). Vergangene Woche kam im dortigen Tier-Freigelände eine junge, vitale Stute zur Welt. Das gab die Nationalparkverwaltung heute bekannt.

    Pferdefüttern mit Putin
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wladimir Putin, der sich gern bei Fototerminen mit Wildtieren inszeniert, hat sich diesmal als Freund wilder Pferde präsentiert. Der russische Präsident besuchte in der Region Orenburg im Süden des Ural eine Station für Przewalski-Pferde.

    Tierische Landschaftspflege in Aschaffenburg
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Pferde sind jetzt für die Pflege einer Rasenfläche auf dem ehemaligen US-Truppenübungsplatz Aschaffenburg zuständig. Zusammen mit anderen tierischen Mitbewohnern werden sie den Rasen abgrasen - als Ausgleich für Baumaßnahmen der Bahn.