BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Unpräzisere Wettervorhersagen wegen Corona

    Die Wettervorhersagen und Klimabeobachtungen werden wegen der Corona-Krise schwieriger. Der Grund: Der Flugverkehr ist weitgehend eingestellt. Damit fehlen die Daten wichtiger Sensoren, die zur Ausstattung von Flugzeugen gehören.

    ESA-Satellit Aeolus soll Wettervorhersagen verbessern
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sieben-Tage-Wettervorhersagen haben in Europa eine Trefferquote von 80 Prozent. Würde man den Einfluss des Windes stärker einbeziehen, wären die Prognosen noch besser. Genau das ist das Ziel von Aeolus - ein ESA-Satellit zur globalen Windmessung.

    Nach Unwettern kehrt der Sommer zurück nach Bayern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Grau in Grau - der Himmel über Bayern zeigt sich dieses Wochenende nicht gerade von seiner besten Seite. Gewitter und Starkregen drohen. Dafür sind die Wetteraussichten für nächste Woche vielversprechend: Es wird sonnig und warm.

    Bayern droht der nächste Dauerregen

      Zu Beginn der neuen Woche soll es in weiten Teilen des Freistaats wieder heftige Niederschläge geben. Vor allem am Alpenrand droht ab Wochenbeginn wieder Dauerregen, der bis Mittwoch anhalten könnte, teilte der Deutsche Wetterdienst am Sonntag mit.

      Mai-Wetter: Es bleibt durchwachsen in Bayern

        Der Mai wird seinem Ruf als Wonnemonat auch am Wochenende nicht gerecht werden. Wechselhaftes Wetter mit Schauern und viel Wind sagen die Meteorologen voraus. Am Sonntag soll sogar kalte Polar-Luft bis hinunter an den Alpenrand vordringen.

        Superwetter und Feste: So schön wird Bayerns Osterwochenende

          Was für ein Osterwochenende: Die Wettervorhersage verspricht Sonne satt bis mindestens zum Ostermontag. Dazu gibt es von Augsburg bis Zwiesel in ganz Bayern spannende Veranstaltungen.

          Europäischer Wettersatellit Metop-C ist erfolgreich gestartet

            Heute Nacht ist der europäische Wettersatellit Metop-C gestartet. Er macht das Trio im All komplett: Zusammen mit Metop-A und Metop-B wird die Sonde die Atmosphäre, die Kontinente und Ozeane beobachten und uns das Wetter zuverlässiger vorhersagen.

            Satellit Aeolus erfolgreich zur Windbeobachtung gestartet

              Der ESA-Satellit Aeolus soll Daten über Winde sammeln und die Wettervorhersage verbessern. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist er von Südamerika aus gestartet und funkt bereits Signale zur Erde.

              Mondfinsternis: Gute Aussichten für Freitagabend in Bayern

                Die Wettervorhersage verspricht für Freitag einen sonnigen Hochsommertag in Bayern - und damit die Gefahr von Quellwolken und Gewittern am Abend. Die Aussichten für die Mondfinsternis sind nach Ansicht der BR-Wetterexperten aber gut.

                Fünfter "Munich Mash" der Action-Sportler
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Actionsportler aus aller Welt sind in München zusammenkommen. Sie messen sich an diesem Wochenende beim "5. Munich Mash". Aufgrund der Wettervorhersage haben die Veranstalter das spektakuläre BMX-Finale auf heute vorgezogen.