BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Unwetterwarnung für einige Landkreise in Schwaben

  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor schweren Gewittern mit Starkregen, Sturmböen und Hagel in Schwaben. Betroffen sind die Landkreise Aichach-Friedberg, Lindau, Oberallgäu, Ostallgäu, sowie die Städte Augsburg und Kempten.

Warnung vor Starkregen - Herzogenauracher Firma bietet Lösungen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei Starkregenereignissen zählt jede Minute. Das haben die Unwetter der vergangenen Tage gezeigt. Um Behörden und Anwohner früher warnen zu können, hat die Herzogenauracher Firma Spekter ein Starkregen-Warnsystem entwickelt.

Wetter in Bayern: Nach viel Sonne drohen Gewitter

    Das Wochenende ist in Bayern überwiegend sonnig. Trotzdem muss mit örtlichen Gewittern vor allem am Sonntag gerechnet werden. Auch Hagel und Sturmböen sind möglich.

    Siebenschläfertag: Bleibt das Wetter nun sieben Wochen lang so?

      Heute, am 27. Juni, steht der Siebenschläfertag im Kalender. So wie das Wetter heute ist, bleibt es sieben Wochen lang, sagt eine Bauernregel. Die trifft meistens sogar zu. Aber wegen einer Kalenderrefom gilt die Regel eigentlich für den 7. Juli.

      Unwetter: umgestürzte Bäume und volle Keller in Mittelfranken

      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Mittelfranken haben starke Regenfälle in der Nacht von Sonntag auf Montag für Einsätze von Feuerwehr und Polizei gesorgt. Zahlreiche Keller liefen voll, Bäume stürzten auf Straßen. Noch immer sind die Einsatzkräfte unterwegs.

      Das Wetter an Pfingsten: Sonne, Wind und kühle Temperaturen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Mai bleibt wechselhaft, auch zu Pfingsten: Viel Wind und eher kühle Temperaturen erwarten uns. Dafür werden die sonnigen Abschnitte länger und Regen seltener.

      Allgäuer Alpen: Viel Schnee und immer noch hohe Lawinengefahr

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Wettervorhersage für das Wochenende ist aktuell gut. In den Allgäuer Alpen hat es kräftig geschneit und die Temperaturen werden milder. Wintersportler könnten also noch einmal auf ihre Kosten kommen – sollten sich vorher aber genau informieren.

      Schönes Wetter am Osterwochende, aber mit kalten Temperaturen

        Das Wetter an Ostern bleibt mit Sonne und Wolken überwiegend freundlich und weitgehend trocken. Dennoch: Die kommenden kalten Temperaturen werden vorerst bleiben.

        Starker Westwind: Auf Bayern kommen turbulente Tage zu

          Ein frisches Lüftchen weht durch Bayern - und das ist erst der Anfang. Der Jet-Stream liegt über Mitteleuropa und sorgt eine Woche lang für stürmisches Wetter. Immerhin: Am Freitag wird es vorübergehend freundlicher.

          Am Wochenende wird's warm - jetzt wirklich!

            Der Februar wartet mit Wetterkapriolen auf: Kaum hatte man sich auf ungewohnte Wärme eingestellt, kam ein Kälteeinbruch - und am Wochenende soll es wieder frühlingshaft werden! Unser Experte mit einer auch persönlichen Würdigung des Februar-Wetters!