BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wenn das Wetter schmerzt

    Die Finger kribbeln, plötzlich schmerzt das Knie, oder der Kopf dröhnt. "Liegt bestimmt am Wetter," hat schon die Oma gesagt. Viele Menschen behaupten, sie spüren einen Wetterwechsel am eigenen Leib. Aber gibt es das wirklich: Wetterfühligkeit?

    Wetterfühligkeit: Was tun, wenn der Kreislauf verrückt spielt?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei extremen Temperaturschwankungen kommt der Körper oft nicht mit. Mögliche Folgen: Migräne und Kopfschmerzen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Gelenkschmerzen. Wetterfühlige werden oft aber nicht ernst genommen. Ist alles nur Einbildung?

    Mehr Frühjahrsstürme in Bayern - Studien dazu jedoch rar

      Der Wetterumschwung von frühlingshaften Temperaturen zu Frost macht derzeit wetterfühligen Menschen zu schaffen. Doch auch der Wind scheint uns heuer stärker um die Ohren zu wehen - was sich bereits seit einigen Jahren als Entwicklung andeutet.

      Frühjahrsmüdigkeit: Woher sie kommt und was dagegen wirkt

        Im Frühjahr arbeitet unser Körper wie ein Weltmeister, um sich an den Klimawechsel zu gewöhnen. Viele Menschen reagieren auf die Umstellung mit Frühjahrsmüdigkeit und Gereiztheit.

        Mysterium Föhn und Wetterfühligkeit: Alles nur Einbildung?

          Müde, genervt und auch noch Kopfschmerzen - so beschreiben Wetterfühlige ihren Zustand bei Föhn. Am milden Südwind, der den Winter zum Frühling macht, wird viel geforscht. Und es ist was dran, dass unser Körper auf Wetterreize reagiert.

          "Alexa" kennt das Biowetter für ganz Deutschland

            Für Amazons Sprachdienst Alexa bietet der Bayerische Rundfunk ab sofort den Skill "Biowetter" an. Die Anwendung informiert Nutzerinnen und Nutzer für beliebige Orte in Deutschland, wie das dortige Wetter ihre Gesundheit beeinflussen kann.