BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sommer-Mythen im Check: ertappte Poolpinkler und andere Märchen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jetzt bei dem warmen Wetter kommen wieder die typischen Sommer-Mythen ins Spiel: Darf man nach dem Naschen von Kirschen Wasser trinken? Fliegt man als Poolpinkler durch Chemikalien auf? Verstärkt Hitze die Wirkung von Alkohol? Sommermythen im Check!

BR24-Datenanalyse: Verregneter Juni ändert nichts an Trockenheit
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit 1881 gab es in Bayern nur fünf Frühjahre, die trockener waren als 2020. Doch im Juni gab es sehr viel Regen – alles ausgeglichen? Nein. Es bräuchte ein ganzes kühles Regenjahr, um die Wasserspeicher aufzufüllen. Franken ist besonders betroffen.

Unwetterfront zieht über das südliche Bayern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Warnung des Deutschen Wetterdienstes ließ zunächst Schlimmes befürchten: Schwere Gewitter über der Landeshauptstadt und dem Landkreis. Größere Schäden richtete die Wetterfront dann zwar nicht an, aber ein sehenswertes Himmelsspektakel.

Nationalpark Bayerischer Wald will Besuchermassen steuern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In den vergangenen Wochen kam es im Nationalpark Bayerischer Wald bei schönem Wetter immer wieder zu einem sehr hohen Besucheraufkommen, was zunehmend für Probleme sorgte. Der Kommunale Nationalparkausschuss will jetzt Lösungen dafür finden.

Unwetter wütet am Chiemsee
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wegen schwerer Unwetter hat die Feuerwehr am Sonntagabend rund um den Chiemsee etwa hundert Mal ausrücken müssen. In Chieming wurde eine Orkanböe mit 130 km/h gemessen. Jetzt gibt es erneut Warnungen vor Starkregen in der Region.

Wetter in Bayern: Gewitter mit heftigem Starkregen

    Die Schönwetterphase der letzten Tage wird zum Sonntagabend hin in Bayern unterbrochen. Von Westen ziehen Gewitter auf. Örtlich gibt es Orkanböen mit Geschwindigkeiten bis 130 km/h, sowie heftigem Starkregen. Auch mit Hagel ist zu rechnen.

    BR24-Datenanalyse: Ein Fünftel mehr Radfahrer in München

      Der Start der Pop-Up-Radwege in München wurde wegen des schlechten Wetters um eine Woche verschoben - jetzt soll es aber losgehen. Eine BR24-Datenanalyse zeigt, warum sie wegen Corona jetzt besonders gebraucht werden.

      Mehr Platz für Radler: Pop-Up-Radwege für München
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mehr Platz für Radler: In München werden Autospuren zu sogenannten Pop-Up-Radwegen. Eigentlich sollten die ersten Straßenmarkierungen schon letzte Woche gezogen werden, das wurde aber wegen schlechten Wetters verschoben. Heute ist es nun soweit.

      Endlich Sonne: Der Sommer kommt nach Bayern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach dem regnerischen Start in den Juni wird die kommende Woche in Bayern sommerlich und heiß: Ab Mittwoch erwarten uns bis zu 30 Grad. Und auch der Rest des Landes geht nicht leer aus: Hoch "Utz" sorgt für reichlich Sonne in ganz Deutschland.

      Wetterprognose: Wie heiß wird der Sommer in Bayern?

        In wenigen Tagen beginnt der kalendarische Sommer. Immer öfter müssen Meteorologen deshalb Fragen nach dem voraussichtlichen Sommerwetter beantworten. So einfach ist das allerdings nicht.