BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Wernecker Bierbrauerei" wird nach über 400 Jahren schließen

    Wegen der Auswirkungen durch die Corona-Pandemie wird die "Wernecker Bierbrauerei" Ende September nach über 400-jährigem Bestehen schließen. Das teilte Inhaber Hans Jörg Lang nun auf facebook mit. In der Brauerei sind 15 Mitarbeiter beschäftigt.

    Psychisch belasteter Mann verursacht größeren Polizeieinsatz

      Gestern hat die Einsatzzentrale der Polizei die Mitteilung über einen aggressiven Mann erreicht, der sich auf einem fremden Privatgrundstück in Werneck aufhalten würde. Da er unter anderem über eine Axt verfügte, folgte ein größerer Polizeieinsatz.

      26-Jähriger stirbt nach Abbiegeunfall mit Lkw bei Werneck
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei Werneck im Landkreis Schweinfurt ist am Mittwochabend ein 26 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Offensichtlich hat ein abbiegender Lkw den Mann übersehen. Das Auto prallte seitlich gegen den Sattelzugauflieger.

      Großeinsatz: Patient droht sich mit Scherbe das Leben zu nehmen

        Großeinsatz der Polizei am Freitagabend in Werneck: Ein Patient des Bezirkskrankenhauses hatte gedroht sich mit einer Glasscherbe das Leben zu nehmen. Nach anderthalb Stunden gab der 28-jährige Brasilianer auf und lies sich festnehmen.

        Autofahrer erschießt sich bei Polizeikontrolle
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein 43-jähriger Autofahrer ist auf der A70 bei Werneck von der Polizei herausgewunken worden, da das Fahrzeug wegen Unterschlagung gesucht worden war. Laut Polizeipräsidium Unterfranken fügte sich der Mann daraufhin eine tödliche Schussverletzung zu.

        Gefahr für Fußgänger: 130 Bäume im Wernecker Schlosspark gefällt

          Im Schlosspark Werneck im Landkreis Schweinfurt sind in den vergangenen Wochen 130 Bäume gefällt worden, davon etwa 90 Prozent Buchen. Von den Bäumen drohten Äste auf Gehwege zu stürzen.

          BKH Werneck: Polizei schießt auf Messer-Angreifer
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Im Bezirkskrankenhaus Werneck hat sich ein psychisch kranker Patient zunächst selbst mit einem Messer verletzt und ist dann auf Polizisten eines Spezialeinsatzkommandos losgegangen. Bei der Festnahme wurde der Mann von einem Schuss am Fuß getroffen.

          Nach A7-Brückeneinsturz: Prozess gegen drei Ingenieure anberaumt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Vor mehr als drei Jahren stürzten Teile einer Autobahnbrücke der A7 im Landkreis Schweinfurt ein. Ein Arbeiter starb dabei. Die Schraudenbach-Talbrücke befand sich damals im Bau. Ab 6. November müssen sich drei Ingenieure vor Gericht verantworten.

          Regenwürmer zum Frühstück: Survival-Training in der Rhön
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Wilderness Survival Verein aus Werneck will Menschen für das Leben in der Natur begeistern und ihnen zeigen, wie man in lebensbedrohlichen Situationen souverän handelt. Wir haben ein Survival-Training in der Rhön besucht.

          Fahrkartenautomat gesprengt: Täter ohne Beute auf der Flucht
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Im Wernecker Ortsteil Eßleben im Landkreis Schweinfurt haben Unbekannte versucht, einen Fahrkartenautomaten zu sprengen. Die Täter zogen ohne Beute ab. Für die Sprengung hatten sie Schwarzpulver aus Silversterkrachern verwendet.