BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

US-Wahl 2020: Die Schlacht im Netz

    Werbung, Memes, Psychologische Kriegsführung: Donald Trump und Joe Biden kämpfen online um jede Stimme. Dabei werden auch völlig neue Formen des Wahlkampfs erprobt.

    US-Präsidentschaftswahl: So teuer ist der Wahlkampf im Netz
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Biden und Trump investieren einen großen Teil ihres Budgets in Werbung auf Youtube und Facebook - nie zuvor wurde in den USA so viel Geld in den Wahlkampf im Netz gepumpt. Denn Wahlwerbung in Sozialen Netzwerken hat einen entscheidenden Vorteil.

    Fichtelgebirge erhält Deutschen Preis für Online-Kommunikation
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Imagefilm der Kampagne #freiraumfürmacher ist mit dem "Deutschen Preis für Online Kommunikation" (DPOK) ausgezeichnet worden. Der Film "Werner" hatte sich gegen 700 Konkurrenzbeiträge durchsetzen können, darunter auch Namen großer Unternehmen.

    Nicht gekennzeichnete Wahlwerbung auf TikTok wirft Fragen auf

      Wahlwerbung auf Social Media wird kaum reguliert. Ein aktuelles Beispiel zeigt: Das kann auch dazu führen, dass sich Werbung für eine Partei als neutrale Information für junge Zuschauer ausgeben kann.

      Facebook verbietet Werbung, die US-Wahlergebnisse anzweifelt

        Kein haltloses Geraune mehr über Wahlmanipulation: Kurz nach der TV-Debatte zwischen US-Präsident Trump und Herausforderer Biden hat Facebook angekündigt, Werbung zu verbieten, die die Rechtmäßigkeit der US-Wahl untergräbt oder Ergebnisse anzweifelt.

        Krümelmonster-Kopie sorgt für CSU-Streit im Kreis Kelheim

          Das Maskottchen Kexi im Kreis Kelheim sieht dem Krümelmonster aus der Sesamstraße sehr ähnlich. Die Rechteinhaber drohen dem Landkreis nun mit juristischen Schritten, was den Konflikt zwischen den CSU-Politikern Brandl und Neumeyer weiter zuspitzt.

          Nach Food kommt Fashion: Discounter verpacken ihr Image neu
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Lebensmitteleinzelhandel zählt zu den Gewinnern der Corona-Krise. Gerade die Discounter verdienen nicht mehr nur mit Lebensmitteln ihr Geld. Aldi, Lidl und Co. wollen ihr Image aufpolieren und jetzt auch die Modewelt erobern.

          Apples iOS Update: Facebook fürchtet Verluste für Werbetreibende

            Apples neues Betriebssystem iOS 14 verspricht einen besseren Schutz der persönlichen Daten. Doch Facebook beschwert sich: Für Werbetreibende wird das massive Verluste bedeuten.

            Debatte um sexistisches Plakat: Jetzt hängt die Sixpack-Version
            • Artikel mit Video-Inhalten

            In Altötting geht die Diskussion um das Werbeplakat eines niederbayerischen Heizungsbauers weiter. Der Ortsverband der Frauenunion hatte die Werbung öffentlich als sexistisch und diskriminierend kritisiert. Nun wurde das Plakat ausgetauscht.

            Nach Rüge: Sexistisches Plakat in Altötting hängt trotzdem
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Diskutiert wird die Kombination von Text und leichtbekleideter Frau eines Plakats in Altötting. 2016 wurde die Werbung vom Deutschen Werberat gerügt. Nun kritisiert die Frauenunion Altötting das Plakat. Der Vorwurf: Sexismus und Diskriminierung.