BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Asteroid Ryugu ist jung und alt zugleich

    Die japanische Sonde Hayabusa 2 hat geplant den Asteroiden Ryugu vor knapp einem Jahr mit einem Kupferprojektil beschossen und einen Krater erzeugt. Nun ist die Auswertung des Experiments da und überrascht die japanischen Weltraumforscher.

    Warum es auf Exoplanet WASP-76b Eisen regnet

      Exoplaneten sind immer für eine Überraschung gut. Auf den Planeten außerhalb unseres Sonnensystems herrschen oft verblüffend extreme Bedingungen. So regnet es auf dem glühend heißen Exoplaneten WASP-76b Eisen, wie Forscher nun festgestellt haben.

      Der Mars bebt: Sonde Mars InSight weist viele Mars-Beben nach
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit Jahren umkreisen Sonden den Mars, landen auf ihm, wühlen in seinem Staub oder kratzen an seinem Gestein. Doch was den roten Planeten in seinem Innersten erschüttert, erforschen Wissenschaftler erst jetzt: Mars Insight hat Mars-Beben vermessen.

      Riesenstern Beteigeuze wird dunkler und dunkler
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Beteigeuze war bis vor Kurzem einer der hellsten Sterne am Nachthimmel. Doch im vergangenen Jahr ist seine Helligkeit um fast zwei Drittel geschrumpft. Astronomen rätseln, was die Ursache dafür sein könnte.

      Vor 90 Jahren wurde Pluto entdeckt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am 18. Februar 1930 erspähte der junge Astronom Clyde Tombaugh einen bis dahin unbekannten Himmelskörper. Er bekam den Namen Pluto und das Sonnensystem mit ihm einen neunten Planeten. Doch 2006 wurde Pluto zum Zwergplaneten degradiert.

      Asteroid Arrokoth - das Fossil im Geröllfeld des Sonnensystems

        Es gibt viel alte Objekte, Gestein und Eise, die durch unser Sonnensystem fliegen. Ein paar davon haben die Form einer Erdnuss wie der Asteroid Arrokoth. Aber keins der bisher entdeckten Objekte ist so alt, so weit entfernt und aufschlussreich.

        Der Sonne entgegen: Raumsonde Solar Orbiter ist gestartet
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Sonne stößt ohne Unterlass einen Strom geladener Teilchen in alle Richtungen aus. Die Raumsonde Solar Orbiter soll untersuchen, wie dieser Sonnenwind entsteht und wie er die Umgebung der Sonne beeinflusst.

        Diese Monstergalaxie passt Astronomen nicht ins Bild

          Sie ist extrem massenreich, uralt und tot: Die Galaxie mit dem wenig klingenden Namen XMM-2599 überrascht Astronomen.

          Ehemaliger Astronaut Buzz Aldrin wird 90
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Er war auf dem Mond - als zweiter Mensch. Die Rolle als ewiger Zweiter nach Neil Armstrong ließ Buzz Aldrin nie wieder richtig los, sein Leben nach der Rückkehr zur Erde war nicht einfach. Heute feiert er seinen 90. Geburtstag.

          Meteorit als Zeitkapsel: Forscher finden uralten Sternenstaub

            Forscher haben Sternenstaub aus einem 50 Jahre alten Meteoriten als ältesten Feststoff auf Erden identifiziert. Der Staub wurde in dem Meteoriten eingeschlossen und stammt von den ersten Sternen. Das gefundene Material ist älter als unsere Sonne.