Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Münchner Blockchain: Bargeldlos bezahlen im Flüchtlingslager

    Einkaufen im jordanischen Flüchtlingslager Zaatari funktioniert bargeldlos: Ein neues System des Welternährungsprogramms ermöglicht den Bewohnern, im Supermarkt per Iris-Scan zu bezahlen. Das System dafür kommt aus München.

    Geberkonferenz: Millionen Syrer benötigen humanitäre Hilfe
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vor der Syrien-Geberkonferenz in Brüssel fordern Helfer mehr Unterstützung. Laut Welternährungsprogramm seien bis Jahresende 650 Millionen Dollar nötig. Die humanitäre Lage - auch in den Nachbarländern- ist angespannt. Von Carsten Kühntopp

    Klimawandel: "Wetterbedingte Schäden nehmen zu"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Sachen Klimaschutz hat der G20-Gipfel kaum Fortschritte gebracht - das viel beschworene Zwei-Grad-Ziel zur Erderwärmung ist in Gefahr. Dabei sind die Auswirkungen des Klimawandels in Fischerei und Landwirtschaft schon jetzt deutlich spürbar.

    UN erklären Hungersnot im Südsudan für beendet

      Dank eines entschlossenen Hilfseinsatzes ist die Hungersnot in Teilen des Südsudans nach Angaben der Vereinten Nationen zu Ende. In Somalia dagegen warnen die Helfer vor einer bevorstehenden Hungerkatastrophe.

      Humanitäre Hilfe: "Der Bedarf wird auch 2017 gewaltig sein"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die deutsche Unterstützung für das Welternährungsprogramm lag 2016 beim Rekordbetrag von 791,5 Millionen Euro. Viel davon ging an Projekte in Syrien und seinen Nachbarländern. Außenminister Steinmeier rechnet auch für 2017 mit einem hohen Bedarf.

      "Die Jemeniten haben den Eindruck, alleine zu sterben"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit 25 Jahren arbeitet Muhannad Hadi schon für das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen. Er hat Hunger gesehen, Unterernährung und Tod. Aber nach sieben Tagen im Jemen spricht er von Bildern, die er niemals vergessen wird.

      Topthema: Unwetter in Bayern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Theresa May wird britische Premierministerin +++ UN-Welternährungsprogramm eröffnet Standort in München +++ Gleichstellungsgesetz in Bayern wird 20 Jahre alt +++ Rückblick auf die Fußball-EM

      Starkregen und Hagel in vielen Teilen Südbayerns
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: UN-Welternährungsprogramm startet Projekt in München +++ Steinmeier erhält Ökumenischen Preis der Katholischen Akademie +++ Forstministerium warnt vor Borkenkäferplage +++ FC Bayern stellt Carlo Ancelotti vor

      Steinmeier erhält Ökumenischen Preis der Katholischen Akademie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: UN-Welternährungsprogramm startet Projekt in München +++ Balkan-Flüchtlinge haben den Regensburger Dom verlassen Forstministerium warnt vor Borkenkäferplage +++ FC Bayern stellt Carlo Ancelotti vor

      Eröffnung des UN-Büros in München
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wie lässt sich der Hunger in vielen Teilen der Welt effektiver bekämpfen? Das hat sich das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen zur Aufgabe gemacht - und betreibt seit heute auch einen UN-Standort in München.