Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Frankenwein: erste Bilanz: gut, aber wenig
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Sulzfeld am Main hat der Fränkische Weinbauverband eine erste Bilanz zur Weinlese 2019 gezogen. Das Fazit: "Bloß a weng arch weng!" Die Qualität des diesjährigen Jahrgangs sei überragend, allerdings bleibe der Ertrag hinter den Erwartungen zurück.

Kürzeste Weinlese aller Zeiten: Klimawandel spielt eine Rolle
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bereits nach zwei Wochen haben die fränkischen Winzer in diesem Jahr die Weinlese beendet. Normalerweise dauert sie bis zu acht Wochen. Die Rede ist von der kürzesten Weinlese aller Zeiten. Der Klimawandel spielt dabei eine Rolle.

Weinlese am Bodensee - gute Ernte mit Unterbrechung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Winzer am Bodensee stecken mitten in der Weinlese. Josef Gierer aus Nonnenhorn hat die frühreifen Traubensorten wie Müller-Thurgau bereits vollständig gelesen. Nach einer Pause geht es jetzt mit einer der wichtigsten Rebsorten weiter.

Winzerin Franziska Schömig aus Rimpar bei der Weinlese
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ob sich ihr ganzjähriger Einsatz im Weinberg gelohnt hat, zeigt sich erst bei der Lese: Bio-Winzerin Franziska Schömig will in ihrem kleinen Weingut in Rimpar besten Wein machen. Bei der Lese müssen alle helfen: Freunde, Bekannte, Familie.

BR-Mainfrankentour aus Nordheim: Rund um den Frankenwein
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Frankenwein" war das Thema der heutigen BR-Mainfrankentour in Nordheim am Main im Landkreis Kitzingen. Trotz des Regens kamen rund 300 Besucher zur Winzergenossenschaft Divino und wollten mehr über die Weinlese und den Frankenwein erfahren.

Weinlese 2019: Hohe Einbußen beim Bacchus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Hauptlese in Franken hat begonnen. Die Qualität der Trauben ist sehr unterschiedlich. Die Hitze hat den empfindlichen Bacchus-Trauben arg zugesetzt. Die Winzer rechnen mit Ernteeinbußen.

Ernte für Federweißen des Baierweins startet

    Im Baierweingebiet im Landkreis Regensburg beginnt die Ernte der weißen Trauben für den Federweißen. Schon am kommenden Wochenende soll der bis dahin leicht vergorene Traubenmost ausgeschenkt werden - auf einem Federweißenfest.

    Würzburg: Neue Fässer fürs Weingut Juliusspital
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Spektakuläre Transportaktion beim Weingut Juliusspital in Würzburg: Sechs riesige Holzfässer sind durch die Kellerdecke hereingelassen worden – gerade rechtzeitig zum Beginn der Weinlese.

    Weinlese in Franken begonnen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für den neuen Weinjahrgang haben die fränkischen Winzer offiziell mit der Weinlese begonnen. Obwohl das Wetter wechselhaft war, sind die Weinbauern optimistisch. Die Hitze hat allerdings den Bacchus-Trauben zugesetzt.

    Der erste Federweiße: Ortega-Lese in Markt Einersheim
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Franken sind die ersten Ortegatrauben für Federweißen gelesen worden. Mitarbeiter des Weinguts Hegwein in Markt Einersheim (Lkr. Kitzingen) haben begonnen, Trauben von den Rebstöcken zu pflücken.