Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warum immer weniger Mädchen in Bayern Fußball spielen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Egal ob Förderung oder Jahresgehalt: Bayerische Fußballerinnen haben Männern gegenüber das Nachsehen. Ein Grund, warum die Zahl der Mädchenmannschaften in den letzten zehn Jahren um fast die Hälfte zurückging. Manche Teams trotzen dem Trend jedoch.

Positives Fazit nach Mahnwache gegen Waldrodung in Thüngersheim
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sie wollen verhindern, dass an einem Steinbruch bei Thüngersheim noch mehr Wald gerodet wird: Deshalb hat das Bündnis "Kein Hektar mehr" eine Mahnwache abgehalten. Mit einem positivem Fazit geht sie nun zu Ende. 100 Menschen waren gekommen.

Winzerin Franziska Schömig aus Rimpar bei der Weinlese
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ob sich ihr ganzjähriger Einsatz im Weinberg gelohnt hat, zeigt sich erst bei der Lese: Bio-Winzerin Franziska Schömig will in ihrem kleinen Weingut in Rimpar besten Wein machen. Bei der Lese müssen alle helfen: Freunde, Bekannte, Familie.

Weinbergshäuschen oder Wengertshäusle, was ist das?
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei einer Zugfahrt nach Würzburg entdeckt die BR-Hospitantin Adeline Piron die Weinbergshäuschen. Sie fragt sich, was es damit auf sich hat und begibt sich auf die Spuren der Weinbergshäuschen. Auf ihrer Reise durch Unterfranken nimmt sie uns mit.

Fränkische Winzer in Sorge: Kirschessigfliege vermehrt aktiv
  • Artikel mit Video-Inhalten

In den unterfränkischen Weinbergen ist in diesem Jahr wieder vermehrt die Kirschessigfliege aktiv. Insektenschutzmittel bleiben gegen sie wirkungslos. Die Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau arbeitet an einem Gegenmittel.

Sonnenbrand im Weinberg - schwere Schäden bei Rebsorte Bacchus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fränkische Winzer klagen über Sonnenbrand – und zwar bei ihren Trauben. Nach der Rekordhitze Ende Juni und Ende Juli mit tagelang wolkenlosem Himmel sind in manchen Lagen die Weinbeeren regelrecht verbrannt. Und auch Äpfel sind betroffen.

Wirtschaftsfaktor Wein: Winzer erfolgreich mit alten Rebsorten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die südlichsten Weinberge Frankens liegen an einem Ort, der für mittelalterliche Kulissen und ganzjährigen Weihnachtskitsch bekannt ist: Rothenburg ob der Tauber. Alte Rebsorten, die im Mittelalter angebaut wurden, erwachen hier wieder zum Leben.

Trockene Weinberge: Frankens Winzer wollen Mainwasser speichern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie kommen die Weinreben an Wasser, wenn es an den Hängen trocken ist? Bei einer Weinbaubereisung will sich der unterfränkische Regierungspräsident Eugen Ehmann darüber informieren. Die Pläne vieler Winzer sind schon ziemlich konkret.

Weinberg-Exerzitien: Besinnung in fränkischen Weinbergen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wandern, schweigen, reden, Gottesdienst feiern - Weinberg-Exerzitien heißt die besondere Art der Besinnung. Die Idee: mitten in der Natur lassen sich die Teilnehmer vom biblischen Symbol des Weinstocks inspirieren.

Frostnacht - Fränkischer Weinbau an Katastrophe vorbeigeschrammt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die fränkischen Winzer sind von großflächigen Frostschäden in diesem Jahr offenbar verschont geblieben. Zwar sei die Gefahr von Maifrösten noch nicht gebannt, doch bislang seien die Wetterprognosen positiv, sagt Weinbaupräsident Artur Steinmann.