BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Weingut in Passau: 56-Jähriger erfüllt sich Lebenstraum
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Guten Wein verortet der Kenner zunächst in Frankreich, Italien oder Franken. Aber auch in der Dreiflüssestadt Passau wird jetzt hochwertiger Wein angebaut. Hubert Weizenberger aus Obernzell hat sich damit einen Lebenstraum erfüllt.

Ein fränkischer Winzer mit armenischen Wurzeln
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Er sei "Deutschlands einziger armenischer Weinproduzent", sagt Garnik Harunyan. Als der 26-Jährige nach Würzburg kam, kannte er zwar die Weintradition seiner Heimat. Ahnung von Weinbau hatte er nicht. Nun verkauft er seinen ersten eigenen Jahrgang.

Fahrbahn voller Wein: A6 nach Lkw-Unfall bei Altdorf gesperrt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf der A6 ist es nach einem Lkw-Unfall aus der Nacht noch im Berufsverkehr zu Behinderungen gekommen. Der Fahrer eines Lastwagens war am Steuer eingeschlafen. Die Aufräumarbeiten waren schwierig, auch weil Wein auf die Fahrbahn gelaufen ist.

Weinlese am Bodensee: Warum die Winzer guter Dinge sind
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Winzer am bayerischen Bodensee beginnen mit der Weinlese. Und sie sind zuversichtlich, was das Endprodukt angeht. Denn das Wetter spielt mit. Und das ist wichtig für eine ausgewogene Säure.

Weinlese in Franken beginnt: Wenig Trauben, guter Jahrgang
  • Artikel mit Video-Inhalten

Für den neuen Weinjahrgang haben die fränkischen Winzer offiziell mit der Weinlese begonnen. Mancherorts sind durch den späten Frost im Mai bis zu 80 Prozent der Reben erfroren. Aus den übrigen Trauben könnte ein hervorragender Jahrgang werden.

Jeder Tropfen zählt: Dürre in Unterfranken
  • Artikel mit Video-Inhalten

Unterfranken gehört zu den trockensten Regionen in Bayern. Hier gibt es hervorragende Böden für Wein- und Gemüseanbau. Doch immer heißere Sommer mit immer weniger Niederschlägen bereiten Winzern und Gemüsebauern große Probleme.

Sommerhausen: Landesbischof Bedford-Strohm segnet erste Trauben
  • Artikel mit Video-Inhalten

Unterfranken und Wein, das gehört für viele fast automatisch zusammen. Davon hat sich nun auch der evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm ein Bild gemacht. Auf Einladung kam er nach Sommerhausen und segnete die ersten Trauben des Jahres.

Was die Änderung des Weingesetzes für Franken bedeutet
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Weingesetz wird sich bald vieles ändern. Künftig soll etwa Franken als Herkunftsregion weltweit geschützt sein. Außerdem soll auf den ersten Blick die Weinherkunft erkennbar sein. Der Fränkische Weinbaupräsident findet nicht alle Änderungen gut.

"Best of Gold 2020": Jury kürt die zehn besten Frankenweine

    418 Weine, 50 Experten: In Würzburg sind die zehn besten Weine aus Franken ausgezeichnet worden. Bei der diesjährigen Auflage von "Best of Gold" gingen die Preise unter anderem nach Sand am Main, Segnitz und Mainstockheim.