BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Statt Nürnberger Christkindlesmarkt: Alternativprogramm im Netz

    Nachdem der Nürnberger Christkindlesmarkt abgesagt wurde, hat die Stadt nun ihr Alternativprogramm vorgestellt. Dazu gehören kleine "Weihnachtsinseln" und ein Christkind, das auf digitalem Weg zu den Menschen kommt.

    Nürnberg will trotz Absage des Christkindlesmarkts leuchten

      Ohne den Christkindlesmarkt ist Nürnberg alles andere als eine Weihnachtshauptstadt. Nach dessen Absage soll Nürnberg im Advent trotzdem leuchten, um wenigstens etwas Stimmung in die Stadt zu bringen. Weihnachtliche Stände soll es auch geben.

      Corona-Ticker Mittelfranken: Weihnachtsmarkt trotz Corona

        Zwar gibt es in diesem Jahr keinen Erlanger Weihnachtsmarkt aufgrund der Pandemie, aber dafür ab Freitag, 4. Dezember, den "Erlanger Weihnachtszauber am Schloss". Alle News im Corona-Ticker Mittelfranken:

        Weihnachtsmärkte in Bayern: So finden sie statt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Corona-Zeiten mussten etliche Weihnachtsmärkte abgesagt werden. Aber es gibt in ganz Bayern schöne Alternativen - von Roding bis Regensburg. Und das Nürnberger Christkind wird seinen Prolog 2020 erstmals über das Internet in die Welt senden.

        Zu Besuch in der Kerzenwerkstatt in Fürth
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Tage werden kürzer, die Abende länger. Die perfekte Jahreszeit für das Kerzengeschäft. Claudia Mallmann aus Fürth fertigt seit etlichen Jahren Kerzen an und verkauft diese normalerweise auf Weihnachtsmärkten. Wegen Corona musste sie umdenken. 

        "Weihnachtliches Dinkelsbühl" statt Weihnachtsmarkt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Statt des traditionellen Weihnachtsmarkts im mittelfränkischen Dinkelsbühl setzt die Stadt auf eine Alternative. Denn aufgrund der Corona-Pandemie muss auf ein Budendorf im Spitalhof verzichtet werden.

        Weihnachts-Alternative: Ansbach veranstaltet Altstadt-Weihnacht
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wegen der Corona-Pandemie wurden viele Weihnachtsmärkte schon im Vorfeld abgesagt. Die Stadt Ansbach hält aber an einer Alternative fest: Dort soll es Imbissbuden, Glühwein und Handwerkskunst geben. Und natürlich: Maskenpflicht.

        Wie Gunzenhausen auch ohne Eisbahn Besucher anlocken will
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die allwinterlich aufgebaute Eisbahn in Gunzenhausen muss heuer im Depot bleiben – der Pandemie wegen. Auch der Weihnachtsmarkt fällt aus. Mit vielen Winteraktionen will die Stadt trotzdem Gäste anlocken.

        Corona: Wie sich ein Nürnberger Start-up durch die Krise kämpft
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Wirtschaft kommt durch Corona immer mehr ins Wanken. Und auch junge Unternehmen, die gerade erst am Anfang stehen, haben es schwer. Das zeigt das Beispiel eines Nürnberger Start-up-Unternehmens, das eigentlich auf Weihnachtsmärkte angewiesen ist.

        Corona: Kein Münchner Christkindlmarkt, kein Faschingstreiben
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Traum vom Münchner Christkindlmarkt ist geplatzt. Die Stadtspitze hat wegen Corona alle Weihnachtsmärkte in München abgesagt. Auch Faschingsauftakt auf dem Viktualienmarkt und Faschingstreiben fallen aus. Das Ansteckungsrisiko ist zu hoch.