BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Dramatischer Hilferuf "nur zum Spaß" - Ganz schlechter Scherz

    "Brauche ganz dringend Hilfe, ich werde gefangen gehalten" - diese Zeilen hat ein 35-Jähriger aus Weiden "zum Spaß" an einem Bankautomaten geheftet. Dafür bekommen er und eine Mittäterin jetzt gleich mehrere Anzeigen.

    Geköpftes Lamm auf einer Weide bei Glonn gefunden

      Eine unbekannte Person ist am Freitag über den Weidezaun eines Guts bei Glonn geklettert und hat auf der Wiese ein Lamm geköpft. Der Sohn des Gutsbesitzers fand Teile des getöteten Tieres.

      Corona-Frühwarnsystem: Studie mit Abwasser aus Weiden
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Schneller mögliche Corona-Neuinfektionen oder Hotspots lokalisieren: Das ist das Ziel einer neuen Studie der TU München. Kläranlagen aus Bayern liefern Abwasser, das dann untersucht wird – Proben liefert auch die Stadt Weiden.

      Verhandlungen zu "Kliniken Nordoberpfalz" kurz vor Abschluss

        Die beiden Landkreise Neustadt/Waldnaab und Tirschenreuth sowie die Stadt Weiden teilen die Anteile an der Kliniken Nordoberpfalz AG neu auf. Nach langen Verhandlungen sollen die Planungen zur Umstrukturierung jetzt abgeschlossen werden.

        "Made in Weiden": Porzellan-Sonderausstellung startet
        • Artikel mit Bildergalerie

        "100 Jahre Bavaria Ullersricht": Unter diesem Titel stellt das Weidener Stadtmuseum Stücke der alten Porzellanmanufaktur im internationalen Keramikmuseum aus. Hintergrund der Sonderausstellung ist der 30. Geburtstag des Keramikmuseums.

        Großbrand am Bahnhof hält Einsatzkräfte stundenlang in Atem

          Stundenlang haben die Einsatzkräfte am Bahnhofsgelände in Weiden gegen die Flammen gekämpft - vergeblich: Eine leerstehende Lagerhalle brannte vollständig aus. Inzwischen steht auch die Ursache des Feuers fest.

          Eine ausgebüxte Kuh wieder da – zweite Kuh noch auf der Flucht

            Erleichterung in Treuchtlingen: Eine der am Samstag (18.07.) ausgebüxten Kühe eines Landwirts ist wieder zuhause auf der eigenen Weide. Die zweite Kuh ist allerdings nach wie vor auf der Flucht.

            Kuh-Attacken: So verhalten Wanderer sich richtig

              Immer wieder kommt es vor, dass Wanderer von Kühen angegriffen werden. Aber warum machen die Tiere das? Sind Kühe grundsätzlich gefährlich? Und wie kann man sich vor einer Kuh-Attacke schützen?

              Junger Mann nach Balkonsturz schwer verletzt

                Ein 26-Jähriger ist in Weiden von einem Balkon gefallen und hat sich dabei etliche Knochenbrüche und ein Polytrauma zugezogen. Wie die Polizei meldet, ist der Grund seines Sturzes noch völlig unklar. Es gibt auch keine Zeugen.

                Hohe Haftstrafen für Weidener Serienbrandstifter

                  Weil sie im Großraum Weiden mehrere Scheunen und Schuppen angezündet haben, sind zwei junge Männer zu mehrjährigen Jugendstrafen verurteilt worden. Bei den Bränden war ein Schaden von mehr als 600.000 Euro entstanden.