BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona: 15-Kilometer-Regel in Weiden aufgehoben
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Weiden dürfen sich die Bürger ab sofort wieder mehr als 15 Kilometer von ihrem Wohnort wegbewegen. Die 15-Kilometer-Regel ist wegen eines gesunkenen Corona-Inzidenzwerts gefallen. Auch im Kreis Cham soll die Regel bald aufgehoben werden.

Corona: Stadt Weiden will 15-Kilometer-Regelung aufheben
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil die Corona-Infektionszahlen gesunken sind, wird die Stadt Weiden die sogenannte 15-Kilometer-Regelung am Freitagmorgen aufheben. Am Samstag soll voraussichtlich auch im Landkreis Cham die Regel fallen.

Beschlagnahmter Wüstenluchs sucht neues Zuhause
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor rund einer Woche haben Amtstierärzte und die Polizei in Weiden einen Wüstenluchs in einer Wohnung beschlagnahmt. Aktuell ist der Luchs in Obhut des Tiergartens Nürnberg. Weil er dort nicht bleiben kann, wird nach einem passenden Zoo gesucht.

Weidener Seniorin überfallen - Großfahndung der Polizei
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil eine Seniorin in Weiden überfallen wurde, ist es am Dienstag zu einer Großfahndung der Polizei gekommen. Die 91-jährige Frau wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Die Polizei fahndet noch immer nach dem Mann, eine heiße Spur gibt es nicht.

Umweltgedanken und Corona wirken sich auf Korbflechter aus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Oberfranken gilt als Korbmacher-Mekka. Zur Erntezeit für Weiden, die im Januar beginnt, haben die Flechter gerade viel zu tun obwohl sich Corona auch auf diese Branche auswirkt. Die Korbflechter profitieren aber auch vom Umdenken vieler Menschen.

Corona-Ticker Oberpfalz: Freunde treffen sich zum Fußballschauen

    In der Oberpfalz hat es am Wochenende mehrere Verstöße gegen die Corona-Beschränkungen gegeben. In Weiden löste die Polizei beispielsweise eine unerlaubte Zusammenkunft von vier Freunden auf. Sie hatten sich zum Fußballschauen verabredet.

    "Lu(ch)stiger Einsatz": Weidener und Wüstenluchs hinter Gittern

      Die Polizei in Weiden hatte eigenen Angaben zufolge einen "Lu(ch)stigen Einsatz". Am Ende wurden sowohl ein Wüstenluchs als auch ein Weidener in verschiedene Einrichtungen gebracht - der eine in eine Tierschutzeinrichtung, der andere ins Gefängnis.

      DRF flog 2020 mehr als 5.600 Luftrettungseinsätze in Bayern

        Die Einsatzzahlen der DRF Luftrettung sind trotz Corona-Pandemie hoch gewesen. Das geht aus ihrer Jahresbilanz hervor. Die Luftretter hätten trotz des Virus durch schnell umgesetzte Maßnahmen ihre Einsatzbereitschaft aufrechterhalten, so die DRF.

        Oberpfälzer Hotspots: Hier gilt jetzt die "15-Kilometer-Regel"

          In zwei Oberpfälzer Landkreisen und in Weiden gelten ab jetzt weitere Einschränkungen der Bewegungsfreiheit - denn hier wird aktuell der Inzidenzwert von 200 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche überschritten.

          Frische Impfstoff-Lieferungen in der Oberpfalz erwartet

            Auch in der Oberpfalz kann an diesem Wochenende mit den Corona-Schutzimpfungen weitergemacht werden. Nach und nach kommen in den Impfzentren weitere Impfstoffdosen an, so die Behörden.