BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Festnahme im Spessart: Diplomat wegen Terrorplan verurteilt

    Er hatte einen Terroranschlag in Frankreich geplant: Deshalb ist ein Diplomat aus dem Iran jetzt zu 20 Jahren Haft verurteilt worden. Unter Protest der Regierung in Teheran hatte Deutschland den Mann ausgeliefert. Gefasst wurde er in Unterfranken.

    Lkw-Unfall nach heftigem Schneefall auf der A3 bei Waldaschaff
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Starker Schneefall sorgte am Sonntag auf der Autobahn A3 im Spessart für Behinderungen. Zwischen den Anschlussstellen Bessenbach/Waldaschaff und Weibersbrunn wurde die schneebedeckte Fahrbahn einem Lkw-Fahrer zum Verhängnis.

    Keinen Lohn erhalten: Mitarbeiter klaut Auto seines Chefs

      Wenn schon kein Geld, dann wenigstens ein Auto. So könnte ein Mann gedacht haben, den die Polizei im unterfränkischen Weibersbrunn angehalten hat. Offensichtlich hatte er den Wagen seines Chefs geklaut – weil der ihm keinen Lohn gezahlt hätte.

      Flucht auf A3: Beifahrer wirft kiloweise Marihuana aus dem Auto

        Auf der A3 bei Hösbach haben sich zwei Männer eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Statt für eine Kontrolle anzuhalten, gab der Fahrer Gas und der Beifahrer warf während der Flucht kiloweise Marihuana aus dem Auto.

        Vollsperrung und zwei Verkehrsunfälle auf der A3

          Nach einem Verkehrsunfall mit mehreren Pkw war die A3 bei Waldaschaff am späten Abend voll gesperrt. Zwei Personen wurden schwer verletzt, eine davon lebensbedrohlich. Bei Weibersbrunn kam es dann in der Folge zu einem weiteren schweren Unfall.

          Sechs Schwerverletzte nach Unfall auf A3 bei Weibersbrunn
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bei einem Unfall auf der A3 bei Weibersbrunn sind sechs Personen schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ein Stauende übersehen und war auf einen anderen Wagen aufgefahren.

          Heroin im Körper: Polizei nimmt auf der A3 zwei Bodypacker fest

            Die Polizei hat auf der A3 bei Weibersbrunn zwei so genannte Bodypacker mit Drogen im Körper festgenommen. Sowohl der Fahrer eines Autos als auch der Beifahrer hatten sich Heroinplomben eingeführt. Der Fahrer musste in eine Klinik gebracht werden.

            Neuer Prozess um Frauenleiche in Weibersbrunn

              Der Prozess um ein Gewaltverbrechen, bei dem die Leiche einer Frau bei Weibersbrunn im Spessart abgelegt wurde, wird neu verhandelt. Der Bundesgerichtshof hatte angeordnet, den Fall vor dem Landgericht Darmstadt neu zu verhandeln.

              Auf der A3 festgenommener Iraner soll auch spioniert haben

                Nachdem ein Iraner am 1. Juli an der A3 bei Weibersbrunn unter Terrorverdacht spektakulär festgenommen wurde, schaltet sich nun auch die Bundesstaatsanwaltschaft ein. Es geht um Spionage und Verabredung zum Mord.

                Sprengstoff-Alarm an der A3 bei Aschaffenburg

                  Großeinsatz der Polizei in Unterfranken: Bei einer Kontrolle auf der Rastanlage Spessart-Süd an der A3 ist ein sprengstoffverdächtiges Fahrzeug entdeckt worden. Die vier Insassen wurden festgenommen. Einsatzkräfte riegelten die Raststätte ab.