Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Polizei findet Hundewelpen in Weißenhorn

    Drei Hundewelpen hat die Polizei in Weißenhorn aus einem überfüllten Anhänger befreit. Außerdem waren über ein Dutzend Vögel in dem "nicht artgerechten" Transport unterwegs, der aus der Türkei gekommen war.

    Bürgerinitiative in Weißenhorn kämpft gegen AKW-Müll

      Der Industriemüll aus dem Kernkraftwerk Gundremmingen ist nicht gesundheitsgefährdend, das hat der Landkreis Neu-Ulm festgestellt. Trotzdem wehrt sich eine Bürgerinitiative in Weißenhorn gegen den Müll. Heute Abend lädt sie deshalb zu einem Treffen.

      AKW-Müll aus Gundremmingen darf in Weißenhorn verbrannt werden
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Lange hat es Streit um den Müll aus dem Atomkraftwerk Gundremmingen gegeben, der in Weißenhorn verbrannt wird. Jetzt hat der Landkreis Neu-Ulm bekannt gegeben, dass der Müll nicht verstrahlt ist. Weißenhorn hatte nichts von dem AKW-Müll gewusst.

      Müll vom AKW Gundremmingen - SPD will Verbrennung stoppen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit Jahren werden Abfälle aus dem Atomkraftwerk in Gundremmingen in die Müllverbrennungsanlage in Weißenhorn gebracht. Die SPD im Landkreis Neu-Ulm befürchtet Schäden für Mensch und Umwelt fordert ein Ende der Verbrennung.

      AKW Gundremmingen zeigt "Freimessung"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ist der Abfall aus dem AKW Gundremmingen ungefährlich, wenn er in Weißenhorn verbrannt wird? Die AKW-Betreiber haben jetzt der Öffentlichkeit gezeigt, wie der Müll auf Strahlung untersucht wird.

      Wie gefährlich ist der Abfall aus dem AKW Gundremmingen?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der freigemessene Abfall aus dem AKW Gundremmingen ist ungefährlich, sagen die Betreiber. Um das zu beweisen, zeigen sie heute der Öffentlichkeit, wie der Müll bei der "Freimessung" auf Strahlung untersucht und zur Verbrennung freigegeben wird.

      Radioaktiver Müll verbrannt? Verantwortliche beschwichtigen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ist der Müll aus dem AKW Gundremmingen, der im Heizkraftwerk Weißenhorn verbrannt wird, gefährlich und radioaktiv? Diese Frage wurde zuletzt heftig diskutiert. In einem Pressegespräch haben die Verantwortlichen versucht, die Gemüter zu beruhigen.

      Weißenhorn: Radioaktives Material in der Müllverbrennung?

        In der Müllverbrennung in Weißenhorn wird auch Abfall vom AKW Gundremmingen verbrannt. Jetzt befürchten einige Kommunalpolitiker, dass auch strahlendes Material angeliefert wird. Das Landratsamt stoppt die Anlieferung - vorerst.

        AKW Gundremmingen: Landrat stoppt Müll-Lieferung nach Weißenhorn
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In der Müllverbrennungsanlage in Weißenhorn im Landkreis Neu-Ulm wird vorerst kein Material aus dem Kernkraftwerk Gundremmingen mehr angenommen. Hintergrund ist eine Diskussion um die Verbrennung des freigemessenen Mülls.

        Ausgesetzte Tiere in der Ferienzeit: Die Tierheime sind voll
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Hallo Ferien, tschüss Haustier – nach dieser Devise handeln anscheinend immer noch viele Tierbesitzer. Denn sonst lässt sich kaum erklären, weshalb viele Tierheim in Schwaben derzeit rappelvoll mit Kaninchen, Katzen und Hunden sind.