BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Schwaben: Schulkinder-Schnelltests in Weißenhorn

    Landkreis Neu-Ulm bietet kostenlose Schnelltests für Schulkinder am Wochenende. Server für Online-Zoo-Tickets nach einer Minute down. Stadt Augsburg meldet leicht steigende 7-Tage-Inzidenz. Die Entwicklungen im Corona-Ticker.

    Fahrservice zum Impfzentrum: Ehrenamtlicher hilft Senioren
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Menschen in Pflege- und Altenheimen sind inzwischen weitgehend geimpft. Doch viele Ältere, die noch zuhause leben, sind nicht mobil genug, um zu den Impfzentren zu fahren. In Vöhringen im Landkreis Neu-Ulm gibt es für sie einen speziellen Service.

    Ermittlungen nach Kollision von zwei Kleinfliegern beginnen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung und die Staatsanwaltschaft Memmingen wollen die Unfallursache klären. Die Wetterbedingungen waren ideal. Bei dem Zusammenstoß starb ein Pilot, die beiden Insassen des anderen Fliegers überlebten.

    Tödlicher Zusammenstoß zweier Kleinflugzeuge in Schwaben
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zwei Kleinflugzeuge sind am Abend im Landkreis Neu-Ulm zusammengestoßen. Laut Polizei konnte der eine Pilot notlanden. Der andere sei abgestürzt und tödlich verunglückt.

    Weißenhorner Brennerei: Ethanol für Desinfektionsmittel
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Walnusslikör oder Marillenbrand: Solche Spezialitäten brennt Georg Birkle normalerweise. Neuerdings produziert der Schnapsbrenner auch Ethanol. Dieser Alkohol ist derzeit knapp, er wird für die Herstellung von Desinfektionsmitteln benötigt.

    Coronavirus: Hilfskrankenhaus für Landkreis Neu-Ulm geplant
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Um dem erwarteten Anstieg von Corona-Patienten gerecht zu werden, richtet der Landkreis Neu-UIm in Weißenhorn ein Hilfskrankenhaus ein. Die Anzahl von rund 400 Betten soll laut Landkreis vorübergehend aber deutlich aufgestockt werden.

    Maschinenhalle mit Oldtimern brennt ab: 100.000 Euro Schaden

      Eine Maschinenhalle in Weißenhorn im Landkreis Neu-Ulm ist in der Nacht auf Donnerstag abgebrannt. Personen wurden nicht verletzt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 100.000 Euro. Die Polizei muss jetzt die Brandursache ermitteln.

      Landräte fordern viel von Söder
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die bayerischen Landräte haben eine lange Wunschliste zu ihrer Jahresversammlung im schwäbischen Weißenhorn mitgebracht. Darauf steht mehr Personal für die Verwaltung und mehr Geld für die Digitalisierung der Schulen.

      O-Ton B5: Günter Petters (BN) zur Flächenfraß-Demo
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am Rande der bayerischen Landkreisversammlung in Weißenhorn haben gestern Abend Naturschützer für das Volksbegehren "Betonflut eindämmen" geworben. Günter Petters vom Bund Naturschutz sagte, damit sollte ein Signal an die Konferenz gesendet werden.

      Demonstration in Weißenhorn
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Während die Teilnehmer der Landkreisversammlung den Tag beim Sektempfang mit Innenminister Herrmann ausklingen ließen, haben gestern Abend wenige Meter entfernt Naturschützer gegen Flächenfraß in Bayern demonstriert.