BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Der Zaun der Weißen Rose – ein bedrohter Erinnerungsort
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein alter, rostiger Zaun neben dem Münchner Ostbahnhof: Bald wird er verschwinden. Doch für die Erinnerung an die Widerstandsgruppe "Die weiße Rose" hat er eine große Bedeutung – hier ist eines der wichtigsten Fotos der Widerstandskämpfer entstanden.

Der Weg zum Widerstand: Zwei neue Biografien über Sophie Scholl
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sophie Scholl wurde durch ihren Mut und frühen Tod zu einer Ikone für den Widerstand gegen die Nazi-Diktatur. Zum 100. Geburtstag 2021 sind schon jetzt zwei Bücher über ihr Leben erschienen. Sie suchen nach dem Menschen hinter den bekannten Bildern.

Wer war Sophie Scholl und wofür hat sie gekämpft?
  • Artikel mit Bildergalerie

Eine "Querdenkerin" hat sich am Samstag mit Sophie Scholl verglichen, da sie "seit Monaten aktiv im Widerstand" sei. Mit dieser Aussage hat die Frau einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Wofür haben Sophie Scholl und die "Weiße Rose" gekämpft?

Corona-Leugner zitiert in Anti-Mundschutz-Flugblatt "Weiße Rose"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Murnau sorgt ein Flugblatt von Corona-Leugnern für Empörung: Der anonyme Verfasser fordert, von der Maskenpflicht in Geschäften befreit zu werden und verwendet Zitate aus den Flugblättern der NS-Widerstandsbewegung "Weiße Rose".

76. Todestag der Geschwister Scholl

    Am 18. Februar 1943 verteilen Hans und Sophie Scholl Flugblätter gegen das NS-Regime an der Münchner Universität. Die Mitglieder der Widerstandsgruppe "Weiße Rose" werden verhaftet und heute vor 76 Jahren hingerichtet.

    75 Jahre "Weiße Rose"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Gedenken an die Widerstandsgruppe "Weiße Rose" hat Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble in der Ludwig-Maximillans-Universtität einen Kranz niedergelegt. Anschließend sprach Schäuble in einer Vorlesung zum Thema Anstand.

    Schlagzeilen BR24/20

      Merkel schließt Beteiligung an Militärschlag in Syrien aus +++ OPCW bestätigt britische Angaben zu Fall Skripal +++ Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth wiedereröffnet +++ 75 Jahre Weiße Rose: Vorlesung mit Schäuble +++ Spargelsaison eröffnet

      75 Jahre Weiße Rose: Gedächtnisveranstaltung an der LMU
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Gedenken an die Widerstandsgruppe "Weiße Rose" hat Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble in der Ludwig-Maximillans-Universtität einen Kranz niedergelegt. Anschließend sprach Schäuble in einer Vorlesung zum Thema Anstand.

      B5 Bayern: Söder eröffnet Landesgartenschau
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Würzburg hofft auf eine Million Besucher bis zum 7. Oktober +++ TU München feiert ihr 150. Gründungsjubiläum +++ Bundestagspräisdent Schäuble gedenkt in der LMU der Widerstandsgruppe "Weiße Rose" +++ Moderation: Stefan Götz