Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Aktionswoche: Bayerns Kinder sollen schwimmen lernen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Immer wieder gibt es Badeunfälle, weil Kinder nicht sicher schwimmen können. Die Wasserwacht Bayern will das ändern und hat die Aktion "Bayern schwimmt" ins Leben gerufen. Schirmherrin Ilse Aigner gibt heute in Holzkirchen den Startschuss.

20-Jährige nach riskantem Sprung in den Main wohlauf
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der französischen Touristin, die am Dienstagabend nahe der Alten Mainbrücke in Würzburg ins Wasser gesprungen war, geht es soweit gut. Sie hatte versucht, ihren in den Fluss gefallenen Rucksack zu retten. Die Wasserwacht konnte sie ans Ufer bringen.

Kleinostheim: vermisste 55-Jährige ist wieder da

    Gute Nachricht aus Kleinostheim (Lkr. Aschaffenburg): Eine seit Dienstag vermisste 55-Jährige wurde wohlbehalten aufgefunden. Die groß angelegte Suche von Feuerwehr, Wasserwacht und Rettungshunden führte zu einem positiven Ende, so die Polizei.

    Isar: Kinder verbrennen sich an ausgeschütteter Grillkohle
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Unverantwortliches Verhalten: Unbekannte haben nach dem Grillen glühende Kohle am Münchner Isarstrand ausgeschüttet. Zwei Kinder liefen beim Spielen hinein und verbrannten sich die Füße. Ein Zweijähriger musste mit starken Schmerzen ins Krankenhaus.

    Mann ertrinkt im Mötzinger Weiher
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Mötzinger Weiher, im südlichen Landkreis Regensburg, ist ein Mann ertrunken. Der 39-Jährige war am Mittwochabend baden gegangen und untergegangen. Auch ein Großaufgebot an Rettungskräften konnte ihm nicht mehr helfen.

    Junger Rettungsschwimmer zieht Mann aus Neu-Ulmer Badesee

      Es war Zufall: Ein ehrenamtlicher Rettungsschwimmer war privat mit Freunden am Pfuhler Badesee in Neu-Ulm, als er auf einen Schwimmer in Not aufmerksam wurde. Der Mann drohte zu ertrinken. Der Wasserwachtler rettete ihm das Leben.

      Mann auf Mühldorfer Innbrücke löst Großeinsatz aus
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein junger Mann auf dem Geländer der Innbrücke in Mühldorf hat am frühen Dienstagmorgen einen Großeinsatz ausgelöst. Insgesamt 63 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehren und Wasserwachten rückten aus.

      Seniorin kommt beim Baden im Weßlinger See ums Leben

        Eine 72-jährige Münchnerin ist nach einem Badeunfall im Weßlinger See gestorben. Helfer hatten sie noch ans Ufer gezogen und versucht, sie wiederzubeleben. Es ist der dritte tödliche Badeunfall eines Seniors innerhalb einer Woche im Kreis Starnberg.

        Wasserwacht rettet Surfer vom Waginger See

          Die Wasserwacht hat einen Surfer aus Seenot gerettet. Der Wassersportler war mit seinem Brett auf dem Waginger See unterwegs, schaffte es jedoch nicht mehr aus eigener Kraft zurück ans Ufer. Es war nicht der einzige Einsatz für die Helfer.

          29-Jähriger ertrinkt in Badesee im Landkreis Neu-Ulm
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ein Ausflug an den Badesee endete für einen 29-Jährigen am Sonntag tödlich. Der Mann war in dem See in Senden (Landkreis Neu-Ulm) aus bislang ungeklärter Ursache untergegangen. Im Krankenhaus erlag er später seinen schweren Verletzungen.