Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wasserwachten aus Ostbayern proben im Raum Bogen den Ernstfall
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Fahrzeug landet in einem Weiher, Personen müssen geborgen werden - das ist nur ein Szenario, welches Einsatzkräfte der Wasserwachten aus Niederbayern und der Oberpfalz proben. Bei der Großübung im Raum Bogen wurde ein Wasserwachtler verletzt.

Dutzende Einsatzkräfte suchen nach Schwimmer im Fichtelsee
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gestern Abend haben dutzende Rettungskräfte nach einem Schwimmer im Fichtelsee in der Nähe des oberfränkischen Fichtelberg gesucht. Nach Angaben des Einsatzleiters der Wasserwacht kamen dabei Wasserretter, Rettungstaucher und Hunde zum Einsatz.

Hindernisse: Warnung vor Schlauchbootfahrten auf der Isar
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Isar hat aktuell viel Wasser, offiziell aber noch kein Hochwasser. Dennoch warnt die Wasserwacht davor, in den kommenden Tagen auf der Isar Boot zu fahren.

Weiterhin keine Spur von vermisster 31-Jährigen in Neu-Ulm
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine 31-Jährige ist in der Nacht zum Samstag in Neu-Ulm in der Donau verschwunden, als sie ihr Handy suchen wollte. Wasserwacht und Rotes Kreuz haben ihre Suchmaßnahmen am Wasser mittlerweile eingestellt, die Polizei sucht aber weiter nach der Frau.

Integration in Schweinfurt: Rettungsschwimmer aus Afghanistan
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nehmat Husini kam als minderjähriger Flüchtling aus Afghanistan nach Deutschland. Hier lernte er etwas ganz Neues: das Schwimmen. Und das so erfolgreich, dass er bei der Wasserwacht gleich den Rettungsschwimmschein machte.

Wasserwacht testet Drohnen am Badesee
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit der Drohne das verlorene Kind am Badesee wiederfinden - das testet heuer die Kreiswasserwacht München am Feringasee und am Langwieder See. Die Drohnen sollen den See nicht dauerüberwachen, sondern nur im Notfall und zur Übung zum Einsatz kommen.

Seenotalarm am Bodensee wegen vermisstem Paddler

    Bei Dunkelheit und starkem Wind suchten Einsatzkräfte der Polizei, der Wasserwacht und des THW am späten Freitagabend stundenlang nach einem Stand-up-Paddler aus Lindau, der zu einer Tour auf den Bodensee aufgebrochen war.

    Aschaffenburger Stadtrat stimmt für Rettungshilfen am Mainufer

      Gleich mehrere Fraktionen im Aschaffenburger Stadtrat haben fehlende Rettungshilfen am Mainufer beklagt. Am Dienstag hat der Stadtrat einstimmig entschieden: Die Rettungsringe sollen kommen.

      Aktionswoche: Bayerns Kinder sollen schwimmen lernen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Immer wieder gibt es Badeunfälle, weil Kinder nicht sicher schwimmen können. Die Wasserwacht Bayern will das ändern und hat die Aktion "Bayern schwimmt" ins Leben gerufen. Schirmherrin Ilse Aigner gibt heute in Holzkirchen den Startschuss.

      20-Jährige nach riskantem Sprung in den Main wohlauf
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der französischen Touristin, die am Dienstagabend nahe der Alten Mainbrücke in Würzburg ins Wasser gesprungen war, geht es soweit gut. Sie hatte versucht, ihren in den Fluss gefallenen Rucksack zu retten. Die Wasserwacht konnte sie ans Ufer bringen.