Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Marktheidenfeld: Tote Person aus dem Main geborgen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Aus dem Main bei Marktheidenfeld ist ein Toter geborgen worden. Bisher gibt es keine Hinweise auf eine Straftat, so die Polizei. Laut Polizeipräsidium Unterfranken handelt es sich bei dem Toten höchstwahrscheinlich um einen seit Freitag Vermissten.

Würzburg: Leiche aus dem Main identifiziert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach der Bergung einer Leiche aus dem Main hat die Kripo Würzburg den Mann identifiziert. Es handelt sich um einen 80 Jahre alten Würzburger, der seit Samstagabend vermisst war.

Leiche in Würzburg aus dem Main geborgen
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Würzburg ist eine männliche Leiche aus dem Main geborgen worden. Die Identität des Mannes ist noch unklar. Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor.

Erneuter Leichenfund im Main bei Ochsenfurt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Ochsenfurt (Lkr. Würzburg) hat die Polizei am Sonntagmorgen eine Leiche aus dem Main gezogen. Die Identität des Mannes und die Umstände des Todes sind noch unklar. Es ist der zweite Leichenfund innerhalb weniger Tage im Main bei Ochsenfurt.

Wasserleiche von Passau identifiziert

    Die Polizei in Passau hat die Identität einer Wasserleiche klären können. Den Angaben zufolge handelt es sich bei dem Ende Januar aus dem Inn geborgenen Mann um einen 33-Jährigen aus dem Landkreis Passau.

    Passau: Wasserleiche immer noch nicht identifiziert

      Wie die Polizei heute mitteilt, ist bereits Ende Januar eine männliche Wasserleiche am Wasserkraftwerk Ingling (Lkr. Passau) aufgefunden worden. Der noch nicht identifizierte Mann ist ersten Ermittlungen zufolge erst seit kurzer Zeit tot.

      Wasserleiche bei Fahr – Identität weiter unklar

        Die Identität der Wasserleiche, die vor fast einer Woche bei Fahr (Lkr. Kitzingen) entdeckt wurde, ist weiter unklar. Der Tote soll diese Woche obduziert werden. Fest steht: Es ist nicht der 57-jährige Vermisste aus Opferbaum.

        Kajakfahrer entdeckt Wasserleiche an der Mainschleife

          Großeinsatz für Rettungsdienste am Mittwochabend zwischen Volkach und Fahr am Main im Landkreis Kitzingen. Ein Kajakfahrer hatte über den Notruf gemeldet, dass zwischen Volkach und Fahr eine Person kopfunter leblos im Main treibt.

          Wieder Wasserleiche in niederbayerischer Donau entdeckt

            Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist in der niederbayerischen Donau ein Toter aufgefunden worden, diesmal im Straubinger Stadtgebiet. Es handelt sich wohl um einen Iraker, der beim Baden von der Strömung erfasst wurde.

            Wasserleiche aus der Wertach in Augsburg geborgen

              In der Nähe des Augsburger Plärrergeländes ist am Morgen eine Wasserleiche aus der Wertach geborgen worden. Offenbar handelt es sich um einen 77-jährigen Mann, der gestern vermisst gemeldet worden war.