BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Versicherungen: Dritte Tarifrunde - und Warnstreiks
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Versicherungsbranche hat in diesem Jahr noch keinen Tarifvertrag über Einkommen ausgehandelt. Für die bundesweit rund 170.000 Beschäftigten geht es heute in München in die dritte Verhandlungsrunde. Diese wird begleitet von weiteren Warnstreiks.

Warnstreik bei Zivilbeschäftigten der US-Armee in Mittelfranken

    Die Gewerkschaft Verdi ruft am Montag die zivilen Beschäftigten der US-Armee-Standorte in Illesheim und Ansbach-Katterbach erneut zum Warnstreik auf. An beiden Standorten arbeiten insgesamt etwa 300 zivile Beschäftigte.

    Truppenübungsplatz Grafenwöhr: 700 Zivilbeschäftigte im Ausstand
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die deutschen Zivilbeschäftigten der US-Armee auf dem Truppenübungsplatz in Grafenwöhr sind für mehr Lohn auf die Straße gegangen. Zu dem Warnstreik aufgerufen hatte die Gewerkschaft Verdi.

    Warnstreik auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die rund 2.000 Zivilbeschäftigten der US-Armee in Grafenwöhr und Vilseck kämpfen für mehr Lohn und höhere Einstiegsgehälter. Mit einem Warnstreik untermauern sie ihre Forderungen.

    Warnstreiks an Flughäfen: Wer zahlt, wenn der Flieger ausfällt?

      Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo bestreikt derzeit die Lufthansa. Bundesweit fallen deshalb 1.300 Verbindungen aus. Welche Rechte haben Passagiere, wenn ihr Flug gestrichen wird oder Verspätung hat? Hier gibt es Antworten auf die wichtigsten Fragen.

      Verdi ruft den BR in Freimann zu Warnstreik auf

        Im Tarifkonflikt beim Bayerischen Rundfunk drohen erneut Sendeausfälle durch einen Warnstreik. Die Gewerkschaft Verdi hat die BR-Beschäftigten im Betriebsteil München-Freimann für Donnerstagnachmittag kurzfristig zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen.

        Ufo-Warnstreik: 48 Flüge in München annulliert

          Der gestrige Warnstreik des Kabinenpersonals hat den Flughafen München offenbar stärker getroffen als angenommen: 48 Flüge mussten annulliert werden, wie ein Sprecher dem Bayerischen Rundfunk sagte.

          Warnstreik der Flugbegleiter: In München fallen wenige Flüge aus
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Warnstreik der Flugbegleiter hat bisher zu "ganz vereinzelten" Ausfällen am Flughafen München geführt. Mindestens 20 Starts und Landungen wurden bis zum Nachmittag abgesagt.

          Streik bei Lufthansa-Töchtern: UFO kündigt Aktionen an
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Kabinengewerkschaft UFO hat für Sonntagmorgen zu einem Warnstreik bei den Tochterunternehmen der Lufthansa aufgerufen. Betroffen sind alle deutschen Flughäfen. Die Auswirkungen auf den Airport München sind noch unklar.

          Warnstreik der Zivilbeschäftigten der US-Standorte in Katterbach
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Zivilbeschäftigten der US-Armee-Standorte heute zu einem ganztägigen Warnstreik in Ansbach-Katterbach und in Illesheim aufgerufen. Laut Verdi sind an beiden Standorten etwa 400 Zivilbeschäftigte.