BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona: Söder sieht "dritte Welle" - und erklärt Lockerungen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Lockerungen trotz steigender Infektionszahlen: Diesen Kurs hat Ministerpräsident Söder in einer Regierungserklärung im Landtag begründet. Von der Opposition kommt unterschiedliche Kritik - für die Grünen wird zu viel, für die AfD zu wenig gelockert.

Corona-Inzidenz: "Bester Wert" oder "nicht ausreichend"?

    Während Ministerpräsident Söder die Inzidenzwerte nach wie vor als beste Grundlage für Corona-Entscheidungen sieht, fordern Freie Wähler und FDP weitere Kriterien. Auch Söders eigene Fraktion zeigt sich neuerdings dafür offen - vorsichtig jedenfalls.

    BR24Live: Söder informiert über Corona-Lockerungen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach den Beschlüssen von Bund und Ländern vergangene Nacht berät nun das bayerische Kabinett über die genauen Corona-Lockerungen im Freistaat. Die Pressekonferenz mit Ministerpräsident Söder und einigen Ministern hier live ab 12.45 Uhr.

    Zerstörte Denkmäler: Bald fünf Millionen Euro Strafe?

      Wer Denkmäler zerstört, muss schon jetzt mit bis zu 250.000 Euro Strafe rechnen - trotzdem gibt es immer wieder Fälle. CSU und Freie Wähler wollen deshalb den Strafrahmen auf bis zu fünf Millionen Euro erhöhen. Eine Mehrheit im Landtag ist dafür.

      Urteil: Bürgermeisterwahl von Burggen ist ungültig

        Das Verwaltungsgericht München hat die Bürgermeisterwahl der Gemeinde Burggen 2020 für ungültig erklärt. Das Landratsamt Weilheim-Schongau hatte die Wahlen beanstandet - wegen unzulässiger Wahlwerbung im Gemeindeblatt.

        "Weg von der Inzidenzzahl!": Freie Wähler legen Öffnungsplan vor

          Der kleine Koalitionspartner geht auf Distanz zu Ministerpräsident Markus Söder: Die Landtagsfraktion der Freien Wähler will sich laut ihrem "Bayernplan" nicht mehr nach der Inzidenzzahl richten.

          Aiwanger: "Dürfen Menschen nicht länger in den Keller sperren"
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Freie Wähler-Chef Hubert Aiwanger hat auf dem Sonderparteitag der Bundespartei erneut baldige Lockerungen der Corona-Maßnahmen für Handel und Tourismus gefordert. Man dürfe die Menschen "nicht länger in den Keller sperren".

          Bundestagswahl: Nürnberger Grüne nominieren Tessa Ganserer

            Die Nürnberger Grünen schicken für den Wahlkreis Nürnberg-Nord Tessa Ganserer in das Rennen um ein Bundestagsmandat. Mit Ganserer, die im Bayerischen Landtag sitzt und öffentlich als Transfrau lebt, setzten die Grünen auf ein bekanntes Gesicht.

            Ist die Linkspartei reif für die Regierungsbank?

              Die Linkspartei wählt am Wochenende ein neues Führungsduo. Doch dann wird schnell die Frage aufkommen, wie kompatibel die Partei mit dieser Spitze für SPD und Grüne ist. Denn viele Linke würden gerne nach der nächsten Bundestagswahl mitregieren.

              Kommentar: Frau an der Spitze - allein unter Männern

                Mehr Macht für eine Frau gibt es nicht in der katholischen Kirche. Die Wahl von Beate Gilles zur Generalsekretärin der Bischofskonferenz sei ein starkes Zeichen - ändere aber nichts an der systemimmanenten Ungleichbehandlung, meint Tilmann Kleinjung.