Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Waffenruhe in Nordsyrien endet: "Niemand hier will Krieg"

    Bis heute Abend in Nordsyrien die Waffenruhe endet, sollen sich die Kämpfer der Kurdenmiliz YPG 30 Kilometer weit von der syrisch-türkischen Grenze zurückgezogen haben. Angehörige in der Grenzstadt Nusaybin sind besorgt.

    Waffenruhe in Nordsyrien: Dauerhafte Lösung gefunden?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Türkei hat überraschend eine dauerhafte Waffenruhe angekündigt. Der Friedensforscher Matthias Dembinski geht deshalb davon aus, dass der umstrittene Militär-Einsatz in Nordsyrien zu Ende ist.

    USA heben Sanktionen gegen Türkei wieder auf
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die US-Regierung hebt die wegen der Syrien-Offensive verhängten Sanktionen gegen die Türkei wieder auf. Dies sei wegen des von der Türkei zugesagten dauerhaften Waffenstillstands in dem Gebiet möglich, erklärte Präsident Donald Trump im Weißen Haus.

    Nordsyrien: Kurden ziehen sich zurück

      Die Waffenruhe zwischen der Türkei und den Kurden in Nordsyrien war zuletzt brüchig. Vor allem in Ras al-Ain kam es immer wieder zu Gefechten. Jetzt haben sich die Kurden aus dem Ort zurückgezogen.

      Waffenruhe in Nordsyrien - Ein Funken Hoffnung
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Türkei hat laut US-Vizepräsident Mike Pence einer fünftägigen Waffenruhe in Nordsyrien zugestimmt. Bei einer dauerhaften Waffenruhe wollen die USA ihre Sanktionen gegen die Türkei aufheben. Auch die Kurden wollen die Feuerpause akzeptieren.

      Syrien-Offensive: Erdogan lehnt Waffenstillstand ab
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      "Wir werden niemals eine Waffenruhe erklären", sagte Erdogan in Richtung Washington, wo US-Präsident Trump ein sofortiges Ende der Kämpfe gefordert hat. Dessen Vize und Außenminister brechen heute auf, um zu vermitteln.

      Eskalation am Gaza-Streifen: Palästinenser verkünden Waffenruhe
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach Raketenangriffen auf israelische Ortschaften und Vergeltungsschlägen auf den Gaza-Streifen haben sich die Konfliktparteien offenbar auf einen Waffenstillstand verständigt. Das teilen palästinensische Quellen mit.

      100 Sekunden Rundschau: Scholz wirbt für freien, fairen Handel
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: CSU demonstriert Geschlossenheit +++ Mutmaßlicher Messerstecher von Lübeck schweigt +++ Demonstrationen für Seenotrettung im Mittelmeer +++ Nach tödlichen Schüssen auf israelischen Soldaten: Hamas ruft Waffenruhe aus

      100 Sekunden Rundschau: Hamas ruft Waffenruhe in Gaza aus
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Täter von Lübeck schweigt zu Tat und Motiv +++ Italien erzwingt Überprüfung der Seenotrettungsmission "Sophia" +++ CSU demonstriert Geschlossenheit +++ Millionenschweres Paket für Wasserversorgung im Freistaat

      Gazastreifen: Hamas verkündet Feuerpause
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Gewalt an der Grenze zu Israel ist erneut eskaliert. Ein israelischer Soldat wurde gestern bei palästinensischen Protesten getötet. Inzwischen hat die Hamas für den Gazastreifen eine Waffenruhe ausgerufen.