Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

#fragBR24💡 Wie bewaffnet ist Bayern?
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Bayern ist die Zahl der kleinen Waffenscheine zuletzt deutlich gestiegen. Doch wozu berechtigt dieses Dokument überhaupt? Und wie viele Waffen gibt es in Bayern?

Prozess in Aschaffenburg: Geiselnahme der ehemaligen Chefin
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen Geiselnahme und unerlaubten Waffenbesitzes steht am Dienstag ein 61-Jähriger vor dem Amtsgericht Aschaffenburg. Der Angeklagte soll seine ehemalige Chefin als Geisel genommen haben.

Schweizer stimmen über EU-Waffenrecht ab
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit einer verschärfenden Richtlinie soll das Schweizer Waffenrecht EU-konform gemacht werden. Stimmt die Mehrheit heute aber dagegen, droht der Ausschluss aus dem Schengen-Raum.

Klage: Chef der Identitären Bewegung will Waffenlizenz zurück
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Chef der Identitären Bewegung will seine waffen- und sprengstoffrechtliche Erlaubnis zurückbekommen - und klagt vor dem Verwaltungsgericht Ansbach gegen den Freistaat. Zudem will er seinen Jagdschein zurück.

Razzia gegen Waffenbesitzer in Oberbayern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Etwa 200 Polizisten durchsuchten am Mittwoch rund 20 Häuser mutmaßlicher Waffensammler. Gefunden wurden halbautomatische Waffen, Munition im vierstelligen Bereich, Handfeuerwaffen und Langwaffen. Die Beschuldigen sind bis zu 94 Jahre alt.

Polizeieinsatz in Pentling: Mann wohl in Waffenbesitz

    In Pentling im Landkreis Regensburg ist derzeit ein Großaufgebot an Polizei vor Ort - auch Spezialeinsatzkräfte der Polizei. Ein Mann soll sich in einem Wohnhaus verschanzt haben. Er hat wohl auch Waffen bei sich.

    Iphofen: Polizeieinsatz beendet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Polizeigroßeinsatz in Iphofen ist beendet. Am Freitag gegen 15.30 Uhr hat der offenbar psychisch belastete 78-jähriger Mann das Haus verlassen, in dem er sich für rund drei Stunden verbarrikadiert hatte.

    Waffenbesitzer zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weil er funktionsfähige Schusswaffen ohne Genehmigung in seinem Haus hatte, ist ein 53-Jähriger aus Pappenheim zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt worden. In dem Berufungsprozess ging es um einen Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz.

    Urteile erwartet: Anschläge auf Asylbewerberheim in Nußdorf

      Im Prozess um die Anschläge auf das Asylbewerberheim in Nußdorf sollen heute am Landgericht Traunstein die Urteile fallen. Die Staatsanwaltschaft hat für die beiden Angeklagten je 6 Jahre und 5 Monate Haft gefordert.

      Verwaltungsgericht Würzburg verhandelt Waffenbesitz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Verwaltungsgericht Würzburg befasste sich am Freitag mit Klagen von Personen, denen der Besitz von (nicht erlaubnispflichtigen) Waffen von den entsprechenden Landratsämtern verboten wurde.