BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Versuchter Tankstellenraub mit vorgehaltener Waffe in Rosenheim

    Mit einer Pistole in der Hand hat ein Unbekannter gestern abend in Rosenheim versucht, eine Tankstelle auszurauben. Er musste allerdings ohne Beute flüchten.

    Dreifachmord in Starnberg – Zwei junge Männer angeklagt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Starnberg sind vor rund einem Jahr ein Ehepaar und ihr Sohn ermordet worden. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft zwei junge Männer angeklagt. Die Vorwürfe: Mord, besonders schwerer Raub und Verstoß gegen das Kriegswaffenkontroll- und Waffengesetz.

    Schüsse auf Fahrzeuge in Ramsthal: weiterer Vorfall bestätigt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach den Schüssen auf zwei Fahrzeuge in Ramsthal im Landkreis Bad Kissingen haben sich weitere Betroffene bei der Polizei gemeldet. Der Polizei Hammelburg wurde ein dritter Fall und möglicherweise auch ein vierter Fall gemeldet.

    Verstöße gegen Corona-Auflagen und andere Gesetze am Wochenende

      Die Polizei in Unterfranken erwischte am Wochenende wieder zahlreiche Personen, die gegen die aktuell geltenden Corona-Beschränkungen verstoßen haben. Dabei entdeckten sie auch ein verlorenes Smartphone, Drogen und ein Messer.

      Serbien: Wie Instrumente aus Waffen Frieden schaffen

        Der serbische Künstler Nikola Macura verwandelt die Waffen der Jugoslawien-Kriege in Musikinstrumente. Aus Stahlhelmen und Kalaschnikows baut er Gitarren, aus Kanistern und Granatwerfern Streichinstrumente. Ihr Sound hat eine klare Message.

        Nach Schuss auf Nachbarn: 77-Jähriger in psychiatrischer Klinik

          Ein 77-Jähriger hat am Montag mit einem Revolver auf einen 65-Jährigen geschossen und ihn schwer verletzt. Heute ist der Verdächtige in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Warum der Mann eine Waffe besaß, ist noch nicht bekannt.

          Drogenrazzia: Festnahmen, Waffen und Diebesgut gefunden

            Drei festgenommen Personen, sichergestellte Waffen und Diebesgut - das ist die Bilanz einer Drogenrazzia in der Regensburger Bahnhofsgegend. Die Beamten wollten mit der Aktion den Handel mit Betäubungsmittel bekämpfen.

            Waffen- und Drogenschmuggel: Vier Verdächtige in U-Haft
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Vier Personen sitzen in Bamberg in Untersuchungshaft. Sie werden verdächtigt, große Mengen an Betäubungsmitteln und Waffen von Tschechien nach Bamberg geschmuggelt und damit gehandelt zu haben.

            Antikörper-Medikamente gegen Corona: "Wunder" oder Enttäuschung?
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            In den USA ist der Einsatz von sogenannten monoklonalen Antikörpern im Kampf gegen Corona bereits genehmigt. In der EU läuft noch nicht einmal der Zulassungsprozess. Entgeht uns eine wichtige Waffe gegen die Pandemie - oder ist Skepsis angebracht?

            Französisches Medien-Startup: Mit Enthüllungen anecken
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Video-Plattform "Disclose" ist ein Shootingstar in Frankreich, ihre Enthüllungen sorgen für Aufsehen. Etwa zum Export französischer Waffen an Kriegsparteien im Jemen, zu umweltzerstörenden Rodungen am Amazonas oder über Pädophilie im Sport.