BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Vorstandsvorsitzender Sauer verlässt den FC Würzburger Kickers

    Nach sechs Jahren am Dallenberg verlässt der Vorstandsvorsitzende Daniel Sauer den FC Würzburger Kickers. Der unterfränkische Fußballclub hat bekannt gegeben, dass Sauer den Verein im Juni verlässt. Ein Nachfolger steht schon fest.

    2. Liga: Würzburg nach 2:2 in Karlsruhe vor dem Absturz

      Die Würzburger Kickers haben in Karlsruhe zwar in letzter Minute noch ein 2:2 erreicht. Der Abstieg in die 3. Liga ist trotzdem so gut wie besiegelt.

      Blickpunkt Sport: Die Highlights aus der 3. Liga
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die 3. Liga in Blickpunkt Sport am Samstag ab 17.15 Uhr: Sehen Sie die Zusammenfassungen der Drittliga-Spiele mit bayerischer Beteiligung. Dazu gibt's einen Rückblick auf die Freitagspartie Karlsruher SC - Würzburger Kickers in der 2. Bundesliga.

      2. Liga: Würzburg kassiert nächste Pleite

        Die Würzburger Kickers müssen beim 1:3 gegen den SV Darmstadt 98 die dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Dabei schwächten sie sich in der zweiten Halbzeit selbst. Der Abstieg rückt immer näher.

        0:4 - Kickers am Millerntor chancenlos

          Fußball-Zweitligist Würzburger Kickers trudelt weiter Richtung 3. Liga: Beim besten Rückrundenteam, dem FC St. Pauli, waren die Unterfranken chancenlos und kassierten eine herbe 0:4 (0:3)-Niederlage.

          Gericht weist Anwohnerklagen gegen Würzburger Stadionausbau ab
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der geplante Ausbau des Fußballstadions am Würzburger Dallenberg ist in der Stadt seit Jahren ein Zankapfel. Anwohner fühlen sich schon jetzt belästigt und hatten dagegen geklagt. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat ihre Klagen nun abgewiesen.

          Schiedsrichter-Fehlentscheidung? Wirbel bei Würzburger Kickers
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wurden die Würzburger Kickers im Spiel gegen den 1. FC Nürnberg benachteiligt? Umstritten ist eine gelbe statt einer roten Karte gegen einen Nürnberger. Der DFB verteidigt den Videoschiedsrichter. Es sei überfällig, sich zu wehren, sagt Felix Magath.

          Würzburg-Sponsor will Verträge mit DFB kündigen

            Drastische Maßnahmen als Reaktion auf Schiedsrichter-Fehlentscheidungen: "Flyeralarm", Hauptsponsor der Würzburger Kickers, der auch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) unterstützt, will zahlreiche Sponsoring-Verträge mit dem Verband kündigen.

            2. Liga: Remis nutzt Nürnberg mehr als Würzburg

              Die Hoffnung auf den Klassenerhalt lebt noch bei den Würzburger Kickers. Gegen den 1. FC Nürnberg war für die Unterfranken allerdings nicht mehr drin als ein 1:1 (0:1). Das Remis hilft dem Club mehr als den Kickers.

              2. Bundesliga: Schlusslicht Würzburg muss beim Club punkten

                Viel Druck beim fränkischen Duell: Die Würzburger Kickers müssen den nächsten Dreier im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Am 28. Spieltag gilt es dafür den 1. FC Nürnberg zu schlagen. Doch auch der Club will die Liga sichern.