Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mainfrankentheater Würzburg startet mit Fest in neue Spielzeit

    Mit dem Theaterfest "Auftakt!" feiert das Mainfranken Theater Würzburg am Sonntag den Start in die neue Spielzeit 2019/20. Das Fest beginnt um 12.00 Uhr mit der Grundsteinlegung des Erweiterungsbaus der Bühne mit dem neuen Kleinen Haus.

    Viel Erfreuliches aus der dritten Liga
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die SpVgg Unterhaching besiegt Großaspach und übernimmt damit die Tabellenführung in der dritten Liga. Die Würzburger Kickers feiern einen wichtigen Heimsieg. Nur der TSV 1860 München verliert.

    Autofreier Samstag in Würzburg

      Vor der Festung wird getanzt, die Straße gehört Fußgängern und Radlern. Im Zuge der Europäischen Mobilitätswoche läuft in Würzburg der zweite "Freiwillige autofreie Tag". Die Straße zwischen Willy-Brandt-Kai und dem Oberen Mainkai ist autofreie Zone.

      Herrmann verspricht mehr Personal für Feuerwehrschulen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      An den drei bayerischen Feuerwehrschulen in Regensburg, Würzburg und Geretsried soll die Ausbildungssituation verbessert werden. Innenminister Herrmann hat den Schulen bei der Landesversammlung der Feuerwehren in Dingolfing mehr Personal versprochen.

      3. Liga: Würzburg feiert wichtigen Heimsieg gegen Meppen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Würzburger Kickers klettern vorübergehend auf einen einstelligen Tabellenplatz in der 3. Liga. Die Unterfranken siegten zum Auftakt des 9. Spieltags 3:2 gegen den SV Meppen und springen sieben Plätze nach oben.

      Würzburg: Rugby-Frauen-Team wirbt mit Kalender für seinen Sport
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Rugby-Weltmeisterschaft hat begonnen. Deutschland ist knapp in der Qualifikation gescheitert. Die Würzburger Rugby-Damen sind trotzdem im WM-Fieber. Wir haben sie beim Training begleitet.

      Tausende Teilnehmer bei Fridays for Future in Würzburg
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Schüler, Eltern, Großeltern: Mindestens 5.000 Menschen haben bei der Klima-Demonstration von Fridays for Future in Würzburg teilgenommen. Das sind mehr Teilnehmer als die Veranstalter erwartet hatten.

      Bistum Würzburg: Sternsinger sammeln knapp 1,6 Millionen Euro

        Bei der Aktion "Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen - in Peru und weltweit!" rund um den Dreikönigstag 2019 haben 8.000 Kinder und Jugendliche rund 1,6 Millionen Euro gesammelt. Die Sternsinger der Diözese Würzburg waren auf der Straße.

        Urteil: Freiheitsstrafe nach Bierkarussell-Betrug
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung muss ein 42-Jähriger für fünf Jahre ins Gefängnis. Der Mann gehörte zu einer international tätigen Bande, die 85 Millionen Liter französisches Bier in Großbritannien auf dem Schwarzmarkt verkauft hatte.

        Klimastreik: Tausende Teilnehmer in Unterfranken erwartet
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Zum weltweiten Klimastreik am Freitag finden in sieben unterfränkischen Städten Demonstrationen statt. Allein die Würzburger "Fridays for Future"-Ortsgruppe rechnet mit mindestens 2.500 Teilnehmenden. Es wäre die bisher größte Klimademo in der Stadt.