BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Regensburger Volkssternwarte wird 100 Jahre alt
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

1920 wurde die Volkssternwarte in Regensburg gegründet. Sie ist die älteste ihrer Art und feiert dieses Jahr ihren 100. Geburtstag. Jährlich besuchen etwa 6.000 Menschen die Sternwarte und werfen einen Blick in den Himmel.

Verzauberter Abendhimmel
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gestern hat sich der Mond verdunkelt und am Abendhimmel zeigte sich eine eine partielle, also teilweise, Mondfinsternis. Zu beoabachten war sie vor allem im Süden und Osten Deutschlands. Nur dort war der Himmel klar genug.

Blick in ferne Welten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Volkssternwarte München feiert 70-jähriges Bestehen. Bis zu 300 Lichtjahre kann man von hier aus ins Universum schauen. Das erklärt, warum trotz Internet immer mehr Besucher sich hier über das Universum informieren lassen.

Topthema: Kabinett diskutiert Alpenstrategie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weitere Themen: Antragskonferenz zu SüdOstLink in Regensburg beginnt mit Protesten +++ Urteil gegen Reichsbürgerin wegen Gerichtsakten-Diebstahl ist gültig + Bayerische Volkssternwarte in München feiert 70-jähriges Bestehen Moderation: Stefan Bossle

70 Jahre Volkssternwarte München
  • Artikel mit Bildergalerie

Die Bayerische Volkssternwarte in München feiert heute ihr 70-jähriges Bestehen. Den ganzen Tag gibt es dazu Führungen und Vorträge – und bei gutem Wetter gibt es später natürlich auch was zu sehen. Von Michael Bartmann

Zu Besuch in der Volkssternwarte Würzburg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Viele Franken beobachteten gestern gespannt den Himmel. Doch was ist beim sogenannten Merkurtransit eigentlich passiert? Josef Lauer, Leiter Volkssternwarte Würzburg, erklärt das Phänomen.

Merkur schiebt sich vor die Sonne
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit bloßem Auge war es nicht zu erkennen. Deshalb pilgerten viele Menschen in die Sternwarten. Der Planet Merkur zog vor der Sonne vorbei. Erst 2032 wird man eine solche Konstellation hierzulande wieder beobachten können.

Merkur wandert an der Sonne vorbei
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit bloßem Auge war es nicht zu erkennen. Deshalb pilgerten viele Menschen in die Sternwarten. Der Planet Merkur zog vor der Sonne vorbei und zog dabei tausende in seinen Bann - zum Beispiel in Würzburg.