Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kramp-Karrenbauer: Weiter keine Kooperation mit der AfD
  • Artikel mit Audio-Inhalten

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer schließt auch nach den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg eine Annäherung an die AfD aus. AfD-Sprecher Jörg Meuthen sagte im Interview mit dem BR, er sehe seine Partei als neue Volkspartei im Osten.

Kommentar: Eingeschränkte Meinungsfreiheit? So ein Schmarrn!
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die AfD profitiert von der Meinung, dass die Meinungsfreiheit eingeschränkt sei. Das stimmt zwar nicht, ist aber ein gewaltiges Problem, für die Volksparteien wie für die Demokratie. Ein Kommentar von Achim Wendler

"Die Zerstörung": Eine Analyse der SPD-Krisenherde
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Hamburger Kultursenator Carsten Brosda hat das Rezo-Video zum Anlass genommen um in seinem neuen Buch "Die Zerstörung" die Krise der Volksparteien zu analysieren: Er argumentiert gegen radikale Politik und für eine Werte-Orientierung.

Weber zieht zurück - aber womöglich Parlamentspräsident ab 2022
  • Artikel mit Video-Inhalten

CSU-Vize Manfred Weber legt sein Mandat als Spitzenkandidat der konservativen Europäischen Volkspartei (EVP) nieder. Damit gibt er zugleich den Anspruch auf das Amt des Kommissionschefs auf. Womöglich wird Weber jedoch EU-Parlamentspräsident ab 2022.

Warum ist die Wahl des Kommissionspräsidenten so schwierig?

    Die Europäische Volkspartei hat die EU-Wahl klar gewonnen und trotzdem ist nicht automatisch klar, dass der EVP-Kandidat Manfred Weber zum EU-Kommissionspräsidenten wird. Warum ist das so?

    Falsche Themen, überfordertes Personal: Wie Parteien sterben
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nicht nur die SPD steckt gerade in einer Existenzkrise. Es gibt viele prominente Beispiele von Parteien, die einst groß waren und dann untergegangen sind – weil sie wichtige Themen ignoriert oder aufs falsche Personal gesetzt haben.

    Münchner Runde live: Wie Youtuber die Politik herausfordern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Video des Youtubers Rezo ist eine Diskussion um das Internet als "fünfte Gewalt" entfacht. Haben die Volksparteien den Kontakt zu den Jüngeren verloren? Darüber diskutiert ab 20:15 Uhr die Münchner Runde - live im BR-Fernsehen und auf BR24.

    Wahlnachlese: Sind die Volksparteien noch in?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Union kann bei der Europawahl 2019 nur noch bei Wählern über 45 punkten. Die SPD verliert in allen Altersgruppen. Die Grünen sind die Gewinner – vor allem bei jungen Wählern. Haben Union und SPD den Anschluss an Influencer und Hashtags verloren?

    Börse: DAX profitiert von Europawahl
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Europawahl wird an den Börsen überwiegend positiv kommentiert. Die Volksparteien hätten zwar an Stimmen eingebüßt, der befürchtete Rechtsruck sei aber ausgeblieben, hieß es auch an den Märkten. Dazu kommen positive Impulse aus der Autobranche.

    Merkel: Populisten verachten die Werte der Europäischen Union
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei einer Wahlkampfveranstaltung der konservativen Europäischen Volkspartei (EVP) hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisch über populistische Strömungen in Europa geäußert. Zu den Geschehnissen in Österreich wollte sie derweil nichts sagen.