BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Hand in Hand durch die Krise" – Schausteller bieten Hilfe an

    Mitglieder des Süddeutschen Schaustellerverbandes bieten ihre Hilfe in der Corona-Krise an. Da die Aussteller derzeit selbst nicht reisen können und ihre Veranstaltungen wie Volksfeste und Kirchweihen abgesagt sind, versuchen sie zu helfen.

    Coronavirus: Veranstaltungen in Niederbayern abgesagt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Aufgrund der steigenden Zahl von Coronafällen in Niederbayern werden viele Veranstaltungen abgesagt. Damit folgen die Veranstalter den Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung. Betroffen sind auch die meisten Sportveranstaltungen und Wahlpartys.

    Coronavirus: Diese Veranstaltungen in Oberbayern sind abgesagt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Oberbayern wurden wegen des Coronavirus zahlreiche Vorstellungen, Konzerte, Theateraufführungen, Fußballspiele und Volksfeste abgesagt. Hier unser Überblick.

    Mit Burg und Volksfest: Coburger Modellbautage finden statt
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Coburg finden die 35. Modellbahn- und Modellbautage statt. Gezeigt werden unter anderem ein Modell der Burganlage Füssen und ein Nachbau des Kronacher Freischießens.

    Trotz Corona-Angst: Augsburg hält an Frühjahrs-Volksfesten fest
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mehrere große Messen sind abgesagt. Jetzt stehen in Augsburg zwei traditionelle Frühjahrs-Volksfeste an. Die wollen die Verantwortlichen - Stand heute - aber nicht absagen.

    Augsburger Brechtfestival zu Ende: Mehr als 6.000 Besucher
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Den "Plärrer-Brecht" wollten die Veranstalter zeigen - und mehr als 6.000 Menschen schauten sich das an. Das zeigt die Abschlussbilanz des Brechtfestivals. Höhepunkte waren zwei "Spektakel"-Abende, an denen das Festival zum Volksfest werden sollte.

    Stadt Erlangen: 1,5 Millionen Euro für Bergkirchweih-Sicherheit
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Stadt Erlangen investiert rund 1,5 Millionen Euro in die Sicherheit auf dem Gelände der Bergkirchweih. Das hat Baureferent Josef Weber bei einem Baustellenrundgang erläutert. So werden stabilere Geländer montiert und Mauern erneuert.

    Berchinger Rossmarkt: Bayerns größtes Wintervolksfest
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Er gilt als das größte Wintervolksfest Bayerns - der traditionelle Rossmarkt im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz. Mehr als 100 prachtvoll geschmückte Pferde werden präsentiert. Als Festredner wird Innenminister Joachim Hermann erwartet.

    Schausteller ehren Stadt Würzburg

      Die Stadt Würzburg hat den Ehrenpreis 2020 für gelebte bayerische Markt- und Volksfestkultur erhalten. Das teilte die Stadt Würzburg mit. Die Kommune fördere die Schausteller und setze auf heimische und bewährte Betriebe bei der Standplatz-Vergabe.

      Bayerns letztes Volksfest: Dingolfinger Kirta startet

        Mit dem Dingolfinger Kirta beginnt das letzte Volksfest im Jahresverlauf in Bayern. 100.000 Besucher werden erwartet. Für Neulinge gibt es Führungen zur Historie der Kirchweih.