BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Russland: Nach der Parade ist vor der Volksabstimmung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach der Militärparade gestern sind ab heute die Wahllokale in Russland geöffnet und es darf abgestimmt werden - für oder gegen die Verfassungsreform. In den Medien wird aktiv, mitunter fast aggressiv für eine Teilnahme und ein Ja geworben.

Die Schweiz stimmt für weniger Diskriminierung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Schweizer haben sich mit deutlicher Mehrheit für ein Verbot der Diskriminierung von Lesben, Schwulen und Bisexuellen ausgesprochen. Bei einer Volksabstimmung votierten sie mit gut 63 Prozent für eine erweiterte Anti-Rassismus-Strafnorm.

Mehr Schutz für Schwule und Lesben: Schweizer Volksabstimmung

    Die Schweizerinnen und Schweizer sind heute dazu aufgerufen, über mehr Schutz für Lesben, Schwule und Bisexuelle zu entscheiden. Abgestimmt wird über den Plan, die bestehende Anti-Rassismus-Strafnorm zu erweitern.

    Volksbegehren "#6JahreMietenstopp" nimmt erste Hürde
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der weitere Mietanstieg in Bayern soll eingebremst werden. Nachdem die Mietpreisbremse nicht wirkt, erhoffen sich Initiatoren eine Volksabstimmung. Dafür haben sie knapp 52.000 Unterschriften gesammelt - rund drei Prozent der Münchner Bevölkerung.

    Schweiz: Besserer Schutz für Lesben, Schwule, Bisexuelle

      Dürfen an Schweizer Stammtischen bald noch Schwulenwitze erzählt werden? Oder Blondinenwitze? Mit solchen Fragen machen Rechtskonservative Stimmung gegen eine Volksabstimmung am Sonntag über die Diskriminierung von Lesben, Schwulen und Bisexuellen.

      "Verfassung gibt Bayern eine Abwehrformel gegen Rassismus"
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Heute ist Verfassungstag in Bayern – in Erinnerung an den 2. Dezember 1946, als Ministerpräsident Wilhelm Hoegner (SPD) die Verfassung nach einer Volksabstimmung ausfertigte. Beim Festakt im Landtag mahnten alle Redner, die Demokratie zu verteidigen.

      Volksabstimmung: Keine Winterspiele 2026 in der Schweiz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Olympischen Winterspiele 2026 werden nicht im Schweizer Sion stattfinden. Der Kanton Wallis kippte die Bewerbung der Schweiz um die Spiele bei einer Volksabstimmung.

      Schweizer stimmen über Vollgeld-Initiative ab

        Eine Schweizer Initiative will erreichen, dass das Finanzsystem des Landes radikal reformiert wird. Geld soll nur noch durch die Zentralbank geschaffen werden. Heute wird in der Schweiz darüber abgestimmt. Von Dietrich Karl Mäurer