BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

10-Punkte-Plan: Ende der türkischen Millitäroffensive?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Erdogan spricht von einer "historischen Vereinbarung". Er hatte zuvor stundenlang mit Putin darüber verhandelt, wie es in Nordsyrien nach dem Einmarsch türkischer Truppen weitergehen sollte. Beide Staatschefs einigten sich auf einen 10-Punkte-Plan.

Nach 19 Monaten: Kirill Serebrennikow kommt aus Hausarrest frei

    Mehr als anderthalb Jahre saß der Regisseur in seiner Wohnung fest. Nun hat ein Moskauer Gericht den Hausarrest unvermittelt aufgehoben, der erst vergangene Woche um drei Monate verlängert wurde. Allerdings darf Serebrennikow Moskau nicht verlassen.

    Bayerisches Staatsballett hält an Tanz-Star Sergei Polunin fest
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit einer Lobeshymne für den russischen Präsidenten Putin und abfälligen Äußerungen über "dicke" Menschen wurde der 29-jährige Sergei Polunin zum "Bad Boy" der Tanz-Szene. Die Pariser Oper warf ihn raus, doch in München soll er weiterhin auftreten.

    16. Juli: Das war der Tag

      Trump und Putin ziehen positives Fazit +++ Bundesregierung bestreitet Einmischung in Fall Sami A. +++ Mutmaßlicher Mörder von Sophia wird ausgeliefert +++ Ankerzentrum in Donauwörth schließt +++ Kassenärzte-Chef will Gebühr für Notaufnahme

      Schlagzeilen BR24/20

        Trump und Putin ziehen positives Fazit +++ Bundesregierung bestreitet Einmischung in Fall Sami A. +++ Schäuble lässt Finanzierung von Seehofers Masterplan prüfen +++ EU-Kommission mahnt "Airbnb" ab +++ Auslieferung des mutmaßlichen Mörders von Sophia

        O-Ton B5: US-Präsident Trump lobt Gespräche mit Putin
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Gipfelgespräch in Helsinki: Über zwei Stunden haben der russische Präsident Putin und US-Präsident Trump unter vier Augen miteinander gesprochen. Anschließend äußerten sich beide zufrieden. Trump will vor allem auf Diplomatie setzen.

        Trump und Putin beraten hinter verschlossenen Türen

          Die Präsidenten der USA und Russlands, Trump und Putin, beraten zur Stunde hinter verschlossenen Türen. Das erste Gipfeltreffen der beiden Staatschefs begann mit kurzen Eingangserklärungen.

          Wegen Krim-Politik: Regisseur Oleg Sentsow im Hungerstreik

            Seine Festnahme auf der Krim glich einem Kidnapping: Seit 2014 sitzt der ukrainische Regisseur Oleg Sentsow in russischer Haft, angeblich wegen "Terrorismus". Im Straflager am Polarkreis ist er seit 30 Tagen im Hungerstreik. Von Christine Hamel.

            Schlagzeilen BR24/12

              EU-Außenminister verurteilen Skripal-Anschlag +++ Gemischte Reaktion auf Putins Wiederwahl +++ Freie Wähler liefern Unterschriften gegen Straßenausbaubeiträge +++ Altmaier warnt vor Handelskrieg mit USA +++ Ermittlungserfolg nach totem Trucker auf A9

              Manipulationsvorwürfe nach Wahl von Präsident Putin
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Der russische Präsident Putin ist mit überwältigender Mehrheit im Amt bestätigt worden. Doch Wahlbeobachter sprechen von Manipulationen. Stimmen sollen mehrfach abgegeben worden sein. Hat das Konsequenzen? Das Thema des Tages bei B5 aktuell.