BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Ticker Mittelfranken: Vier Kommunen unter 5 Inzidenzwert

    In Mittelfranken liegen derzeit vier Kommunen unter einem Sieben-Tage-Inzidenzwert von 5. Pflegeheime in Bayern haben viele freie Plätze. Am gestrigen Sonntag gab es 34 neue Corona-Fälle im Bezirk. Alle Corona-News dieser Woche im Ticker.

    Corona-Ticker Mittelfranken: 34 neue Corona-Fälle

      34 neue Corona-Fälle in Mittelfranken. Sonder-Impfaktionen in Nürnberg. Fürth sagt Grafflmarkt zum wiederholten Male ab. 28 neue Corona-Fälle laut LGL. Sonder-Impfaktionen der Malteser im Nürnberger Land. Alle Corona-News dieser Woche im Ticker.

      Killer’s Security: Der Präsident spricht vom Cyberwar

        In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer vom drohenden Cyberwar. Der US-Präsident will russische und chinesische Hacker-Angriffe nicht länger hinnehmen. Und: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor aktuellen Risiken.

        Grundschule in Altenmünster: Corona-Schutz ohne Luftfilter

          Halten Kinder im Unterricht Abstand und wird ausreichend gelüftet, reicht das dem Gemeinderat von Altenmünster, um sie vor Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen. Deshalb werden für die Grundschule keine Luftreinigungsgeräte oder Lüfter gekauft.

          Impfdurchbrüche: Warum sich manche trotz Impfung anstecken

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wie kann es sein, dass sich Menschen, die zweifach gegen Corona geimpft sind, mit SARS-CoV-2 infizieren? Antwort: Auch mit der Corona-Impfung ist das Erkrankungsrisiko nicht gleich null. Das Virus spielt ein Spiel der Wahrscheinlichkeiten mit uns.

          Corona-Ticker Mittelfranken: 28 Neu-Infektionen

            Das LGL meldet seit gestern 28 Neu-Infektionen. Die Stadt Schwabach hat derzeit einen Inzidenzwert von 0,0. Kinder- und Jugendärzte kritisieren Stiko. Uniklinik Erlangen erforscht Spätfolgen von Corona bei Kindern. Alle Corona-News im Ticker.

            Holetschek fordert Klarheit über Auffrischungs-Impfungen

              Der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) hat mehr Tempo bei den Überlegungen zu Corona-Auffrischungs-Impfungen gefordert. Dies sei eines der dringendsten Themen, die Ständige Impfkommission (Stiko) müsse dazu eine Empfehlung abgeben.

              Pharma-Konzern Roche: Nachfrage nach Corona-Tests ungebrochen

                Der Schweizer Pharma-Konzern Roche profitiert stark von den Corona-Tests. Die Nachfrage sei ungebrochen. Roche bekräftigte die Jahresziele. Dazu gehört auch die Zulassung eines Medikaments für Menschen, die bereits an dem Virus erkrankt sind.