BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

US-Armee prüfte mögliche Bedrohung in Grafenwöhr

    Die US-Armee hat am Wochenende ihre Sicherheitsmaßnahmen in Grafenwöhr verschärft und ihre Angehörigen zur Wachsamkeit aufgerufen. US-Medien hatten über eine mögliche Angriffsgefahr auf Europas größten US-Truppenstützpunkt berichtet.

    Warnstreik auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die rund 2.000 Zivilbeschäftigten der US-Armee in Grafenwöhr und Vilseck kämpfen für mehr Lohn und höhere Einstiegsgehälter. Mit einem Warnstreik untermauern sie ihre Forderungen.

    US-Außenminister zu Gast in der Oberpfalz
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der US-Außenminister Mike Pompeo hat die Oberpfalz besucht. Geplant waren eine Panzerfahrt und ein Handshake mit den Bürgermeistern von Grafenwöhr und Vilseck. Der US-Außenminister kennt die Oberpfalz bereits von früher.

    Betrunkener schleudert Frau volles Weißbier-Glas gegen den Kopf

      Auf dem Vilsecker Fischerfest hat ein Betrunkener ein volles Weißbierglas in die Menge geschleudert und dabei eine 25-Jährige verletzt. Die Polizei erwischte den Mann auf der Flucht. Er wird wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt.

      Lola Montez erobert Vilseck
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      "Lola Montez - die falsche Spanierin" - das neue Volksstück aus der Feder von Bernhard Setzwein ist in diesem Sommer in Vilseck zu sehen. Das Stück erzählt die Legende von der berühmten Mätresse und ihrer angeblichen Flucht in die Oberpfalz.

      US-Soldaten beklaut: Polizei fasst Seriendieb

        Die Polizei in Auerbach hat zusammen mit der US-Militärpolizei Vilseck einen mutmaßlichen Seriendieb gestellt. Der Möbelpacker hatte bei Umzügen regelmäßig Inventar seiner Kundschaft mitgehen lassen. Viele seiner Opfer waren Amerikaner.

        Möglicher Tornado in der Oberpfalz?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        "Es ist Wahnsinn, was für Kräfte gewirkt haben," sagte ein Anwohner in Vilseck im Landkreis Amberg-Sulzbach. Bäume knickten ab, Gegenstände flogen herum. Nun untersucht der Deutsche Wetterdienst, ob es möglicherweise ein Tornado war.

        Von "Nämberch Ahaaaaaa" bis "Würzburg Helau"

          Narrisch geht es zu an diesem Sonntag in Bayern. Zum Faschingsendspurt steht der Freistaat Kopf - beim Straßenfasching wird derbleckt, gefeiert und getanzt. In Würzburg steigt heute der größte Umzug Süddeutschlands. Der BR berichtet live.

          Eine Frau im Sturm schwer verletzt

            Sturmtief Thomas hat in der Nacht auch Ostbayern erreicht. Vor allem in der Oberpfalz wurden zahlreiche Bäume umgeknickt, Niederbayern blieb weitgehend verschont.