Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

EU: Seit 2015 an Rettung von 730.000 Flüchtlingen beteiligt

    EU-Schiffe waren im Rahmen der "Operation Sophia" seit 2015 an der Rettung von fast 730.000 Flüchtlingen beteiligt. Trotzdem wurden die Einsätze vor Kurzem gestoppt. Die EU-Mitglieder konnten sich nicht über die Verteilung der Geretteten einigen.

    Keine Lastenverteilung
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Verteilungsschlüssel bestimmt, welches EU-Land wie viele Flüchtlinge von den Hotspots in Italien und Griechenland aufnehmen soll. Ein Schlüssel, der bis heute nicht funktioniert.

    Flüchtlingsverteilung in Bayern

      In Regionen mit entspanntem Wohnungsmarkt kann nach BR-Recherche eher auf Notunterkünfte verzichtet werden. Vor allem Landkreise in Oberbayern waren dagegen auf Tragluft- und Turnhallen angewiesen. Von Robert Schöffel und Regina Kirschner

      Flüchtlingsverteilung in Bayern

        In Oberbayern hatten die Landkreise lange Zeit Probleme mit der Erfüllung des Verteilschlüssels. Das bestätigte der zuständige Landesbeauftragte Werner Staritz. Von Robert Schöffel und Regina Kirschner

        Schulz: "Schändliches Zögern"

          Das Europaparlament macht Druck auf die EU-Staaten. Im Eilverfahren soll morgen der Verteilung von 120.000 Flüchtlingen zugestimmt werden. Ein wichtiges Signal in Richtung der Blockade-Länder. Ganz im Sinne von Parlamentspräsident Martin Schulz.

          Das bringt der Tag

            EU-Innenminister beraten über Verteilschlüssel für Flüchtlinge +++ CDU berät über Einwanderungsgesetz +++ Stand der Ermittlungen im FIFA-Korruptionsskandal +++ Airbus eröffnet Werk in USA +++ BR-Themenabend zur Flüchtlingshilfe

            Streit um Flüchtlings-Verteilschlüssel

              Die Außenminister von sechs EU-Staaten treffen sich in Prag zu Verhandlungen über die Flüchtlingspolitik. Dabei sind vier osteuropäische Länder - sie gelten als schärfste Kritiker einer Quote zur Verteilung der Asylsuchenden in Europa.