Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Messerstecher-Prozess von Nürnberg: Plädoyers erwartet
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Prozess um die Messerattacken im Nürnberger Stadtteil St. Johannis werden heute am Landgericht Nürnberg-Fürth die Plädoyers erwartet. Dem 39 Jahre alten Angeklagten wird dreifacher versuchter Mord vorgeworfen.

Waghalsiges Überholmanöver: Gericht sieht keinen Mordversuch
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Landgericht Passau sieht keinen Mordversuch in dem waghalsigen Überholmanöver eines tschechischen Lkw-Fahrers im Januar auf der B12 bei Freyung. Stattdessen wird dem Mann jetzt der Prozess wegen vorsätzlicher Gefährdung im Straßenverkehr gemacht.

Limburg: Haftbefehl gegen Lkw-Fahrer wegen versuchten Mordes
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Vorfall mit einem Lkw im hessischen Limburg sitzt der Fahrer in U-Haft. Ein Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl wegen versuchten Mordes. Das Motiv des Syrers ist weiter unklar, Verbindungen zur islamistischen Szene hatte er offenbar nicht.

Tatverdächtiger nach Schüssen in Abensberg in Haft
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach der tödlichen Schießerei in Abensberg ist gegen den mutmaßlichen Todesschützen Haftbefehl erlassen worden. Der Vorwurf lautet auf Mord und versuchten Mord. Der Mann soll vor einem Supermarkt einen 39-Jährigen erschossen haben.

Prozess: Mordversuch auf Philippinen - Tat via Skype übertragen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Landshut hat am Landgericht der Prozess gegen einen 30-Jährigen aus Altdorf (Lkr. Landshut) begonnen, der 2014 auf den Philippinen versucht haben soll, seine damalige Partnerin zu töten. Dem Mann wird unter anderem versuchter Mord vorgeworfen.

Neue Ermittlungen gegen mutmaßlichen Lübcke-Mörder
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Bundesanwaltschaft ermittelt gegen Stephan E., der verdächtigt wird, den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke ermordet zu haben, in einem weiteren Fall: E. soll demnach versucht haben, einen irakischen Asylbewerber zu töten.

Mutmaßlicher Messerstecher von Johannis ab heute vor Gericht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Dem mutmaßlichen Messerstecher von St. Johannis wird ab Donnerstag der Prozess gemacht. Er soll versucht haben, drei Frauen zu töten.

Versuchter Mord: Mann muss fünfeinhalb Jahre hinter Gitter

    Wegen versuchten Mordes und schwerer Brandstiftung ist ein 35-Jähriger in Würzburg zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass er ein Wohnhaus angezündet hat, in dem er mit seiner Familie lebte.

    Versuchter Mord an Stiefmutter: Angeklagter belastet sich selbst

      Er soll versucht haben, seine Stiefmutter zu ermorden – deshalb steht ein 35-Jähriger in Würzburg vor Gericht. Zum Prozessauftakt sagte er, er habe das Haus der Stiefmutter aus Wut in Brand gesetzt und den Tod weiterer Angehöriger in Kauf genommen.

      Prozessbeginn: Versuchter Mord in Landshuter Disko
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wegen versuchten Mordes muss sich ein 36-jähriger Mann aus Frontenhausen ab heute vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er hatte in der Landshuter Diskothek "Pulverfass" ein Opfer brutal attackiert. Zur Tatzeit hatte er 2,25 Promille.