BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Verpuffung in Obergiesing: Mutter und Tochter schwer verletzt

    Drei Menschen sind am Freitagabend im Münchner Stadtteil Obergiesing bei einer explosionsartigen Verpuffung in einer Wohnung zum Teil lebensgefährlich verletzt worden. Als Ursache kommt ein Ethanolofen in Frage.

    Fehlanreiz beim Wohnungsbau? Bayerns Fördermaßnahmen verpuffen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Freistaat setzt womöglich Fehlanreize beim Wohnungsbau. Zu diesem Ergebnis kommen Analysen des Münchner ifo Instituts für Wirtschaftsforschung zur Wirkung von Eigenheimzulage und Grunderwerbsteuer in Bayern.

    Großbrand bei Landau: Gase könnten sich entzündet haben
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Großbrand am Montagabend bei Landau an der Isar suchen die Brandermittler weiter nach der Ursache. Das Feuer war in einer landwirtschaftlichen Lagerhalle ausgebrochen, die völlig ausbrannte. Womöglich hatten sich Gase entzündet.

    Pfleger auf psychiatrischer Station mit Benzin übergossen

      Ein Unbekannter hat Samstagnacht einen Angriff auf eine psychiatrische Abteilung des Inn-Salzach-Klinikums in Wasserburg am Inn verübt. Er vergoss Benzin und legte Feuer, auch einen Pfleger wollte er anzünden. Elf Menschen wurden leicht verletzt.

      Nach Verpuffung: Grubenarbeit wird teilweise wieder aufgenommen

        Die Arbeit in der Grube Teutschenthal in Sachsen-Anhalt kann nach der Verpuffung am Freitagmorgen schon zu Wochenbeginn wieder aufgenommen werden. Das erklärte das zuständige Wirtschaftsministerium. Was die Explosion ausgelöst hat, wird untersucht.

        Alle Bergleute nach Verpuffung gerettet - Zwei Verletzte
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die nach einer Verpuffung in der Grube Teutschenthal in Sachsen-Anhalt zeitweise unter Tage eingeschlossenen 34 Bergleute sind befreit worden. Das teilte die Polizei Halle mit. Zwei Menschen wurden verletzt. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

        Explosion beim Schnapsbrennen: Rentner stirbt im Krankenhaus
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein 60-Jähriger hatte sich Anfang September bei einer Verpuffung beim Schnapsbrennen in Bergrheinfeld (Lkr. Schweinfurt) lebensgefährlich verletzt. Jetzt erlag der Mann seinen schweren Verletzungen und starb im Krankenhaus.

        Explosion im Salzbergwerk: Fünf verletzte Arbeiter
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Salzbergwerk Berchtesgaden hat es am Mittwochmorgen eine Verpuffung gegeben. Dabei wurden fünf Menschen verletzt. Drei Arbeiter erlitten Verbrennungen, zwei kamen mit leichten Verletzungen davon.

        Elternhaus zerstört: 24-Jähriger bleibt in Psychiatrie
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein 24-Jähriger aus Himmelstadt wird weiterhin in der Psychiatrie bleiben, nachdem er im Juni 2018 sein Elternhaus durch ein Feuer mit Verpuffung zerstört hat. Er selbst, seine Eltern und sein Bruder waren bei der Explosion verletzt worden.

        Explosion oder Verpuffung in Nürnberger Wohnhaus
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In der Nürnberger Hoffmannstraße ist es am Samstag gegen 10.15 Uhr zu einer Explosion in einem Wohnhaus gekommen. Nach Angaben der Polizei wurde dabei einer der Bewohner schwerst verletzt.