BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hohe Mieten in Kronach: Politiker fordern Rücksicht wegen Corona
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil Menschen wegen Corona weniger Geld verdienen, soll eine geplante Mieterhöhung in Kronach verschoben werden. Während der Vermieter "gesetzeskonform" handele, verweist die Bürgermeisterin darauf, dass die Balkone derzeit gesperrt sind.

EuGH-Urteil: Airbnb-Verbot bei Wohnungsnot rechtens
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine Genehmigungspflicht zur kurzzeitigen Vermietung von Wohnungen etwa über Airbnb ist mit dem europäischen Recht vereinbar. Das heutige Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) ist für alle EU-Mitgliedsstaaten bindend.

Gläubiger von Galeria Karstadt Kaufhof nehmen Insolvenzplan an

    Die Gläubiger machen den Weg frei für die Sanierung des angeschlagenen Warenhausriesen. Der Preis dafür ist hoch. Tausende Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz und viele Lieferanten und Vermieter Geld. Der Erfolg ist dennoch ungewiss.

    Aus Nürnberg: Das sind Nawalnys Rettungsflieger
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Schnelle medizinische Hilfe garantiert: Notsituationen wie die Corona-Krise oder Patiententransporte wie der des russischen Oppositionspolitikers Nawalny machen Rettungsflieger unabdingbar. Von Nürnberg aus operiert dabei einer der Weltmarktführer.

    Kampf gegen illegale Ferienwohnungen: Detektivarbeit in Nürnberg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im vergangenen Jahr hat die Stadt Nürnberg illegal vermieteten Ferienwohnungen, etwa über das Onlineportal Airbnb, den Kampf angesagt. Nun kann die Stadt erste Erfolge vorweisen.

    Corona auf Mallorca: Ferienhausvermieter als Krisengewinner

      In Spanien sind Hoteliers unzufrieden: Nach der Corona-Zwangspause sind ihre Häuser nur zu maximal 40 Prozent ausgelastet. Deutlich besser sieht es für Vermieter von Ferienhäusern und -wohnungen aus - wie etwa auf Mallorca.

      Versteckte Mietpreisbremse? Verband klagt gegen Stadt München

        Eigentlich gelten kommunale Zweckentfremdungssatzungen als legitimes Mittel für den Erhalt von Wohnraum. Doch der Haus- und Grundbesitzerverein München hat nun Klage gegen die Zweckentfremdungssatzung der Stadt München eingereicht.

        Endgültiges Aus für Kaufhof am Münchner Stachus

          Die Verhandlungen mit dem Eigentümer des Hauses am Stachus und mit dem Vermieter der Immobilie sind ergebnislos zu Ende gegangen. Damit ist klar: Das traditionsreiche Warenhaus in München muss schließen.

          Niedrigmieten: Bundesregierung plant Reform bei Werbungskosten

            Die Bundesregierung plant offenbar Erleichterungen für Vermieter, die ihren Mietern günstige Konditionen bieten. Werbungskosten sollen auch voll geltend gemacht werden können, wenn Vermieter nur die Hälfte der ortsüblichen Vergleichsmiete verlangen.

            Wohnen auf der Baustelle: Mieter kämpfen gegen Eigentümer

              Tilman Schaichs Anwesen verfällt langsam und ähnelt einer Baustelle. Zusammen mit den verbliebenen Nachbarn wehrt er sich gegen den Hauseigentümer. Der hat den Mietern schon einiges zugemutet – und ein Ende ist nicht in Sicht.