BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Asterix uff Meefränggisch" – Sechster Band mit Markus Söder
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ministerpräsident Markus Söder spielt eine tragende Rolle im neuen "Asterix uff Meefränggisch"-Band. Die Mundartausgabe im Würzburger Dialekt ist mit Abstand die erfolgreichste unter den Dialektbänden. Jetzt erscheint bereits Band sechs.

Kein Entweder-oder: Endlich ein Roman über Transidentität!
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zwischen Kristian und Kristina: In ihrem Debütroman "Ypsilons Rache" erzählt Lou Bihl vom späten Coming-out einer Frau, die im Körper eines Mannes geboren wurde – und davon, dass zwischen die Geschlechter mehr passt als nur eine Schublade.

Auf Wunsch Empörung: So sorgt China in Deutschland für "Ordnung"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das chinesische Konsulat in Hamburg setzte einen Verlag unter Druck - erfolgreich. Nun berichtete eine in Deutschland lebende Chinesin dem BR, wie "Empörung" erzeugt werden sollte: Mit Aufrufen in Chatgruppen - doch nur zehn von 171 Usern reagierten.

Nur "gute" Geschichten: Darum drohte China deutschem Verlag
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein deutschsprachiges Kinderbuch wurde zurückgezogen, weil sich die chinesischen Behörden darüber aufregten. Der Druck aus Peking nimmt zu, das Regime greift auch zu Strafanzeigen, um seine Ansichten durchzusetzen. Wie soll der Westen damit umgehen?

Corona-Kinderbuch: China ist sauer über Hamburger Verlag
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Druck aus Peking: Weil der Carlsen-Verlag in einem seiner Bücher behauptete, das Covid-19-Virus komme aus China und habe sich von dort weltweit verbreitet, schaltete sich das chinesische Generalkonsulat ein und forderte den "Rückruf" des Titels.

Debatte: Darum sollen Weiße nicht Werke von Schwarzen übersetzen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Viel Wirbel um Amanda Gorman: Ihr Werk sollte in Holland von einer weißen Autorin übertragen werden, wogegen es Proteste gab. Machte es der deutsche Verlag besser? Er beauftragte gleich drei Autorinnen, darunter eine Schwarze und eine Deutsch-Türkin.

Zoff um Amanda Gorman: Darf ihre Werke keine Weiße übersetzen?

    Der Verlag Meulenhoff geriet unter öffentlichen Druck, weil die renommierte Autorin Marieke Lucas Rijneveld die Werke der gefeierten US-Lyrikerin ins Holländische übertragen sollte. Doch die Übersetzerin ist weiß - für Kritiker unzumutbar.

    "Ihr spinnt": Bibliotheken und Verlage streiten über E-Books
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Büchereien wollen E-Books direkt nach Erscheinen ankaufen dürfen, um die "digitale Teilhabe" für ihre Nutzer zu verbessern. Verleger halten das für "infam" und fürchten um ihre Einnahmen. Will die Politik nur den Leihverkehr billiger machen?

    Verkehrte Zeit: Henning Wagenbreth und sein "Rückwärtsland"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Berliner Illustrator ist ein vielseitig arbeitender Künstler. Er gestaltet besondere Bücher, entwirft großformatige Plakate, spielt Musik und Puppentheater. Mit seinem neuen Bilderbuch "Rückwärtsland" dreht er die Zeit farbenfroh zurück.

    Nach Kritik: Verlag passt Cover von Dylan Farrows Roman-Debüt an

      Der Debüt-Roman von Dylan Farrow erscheint ab Montag mit abgeändertem Cover. Der oberfränkische Loewe-Verlag war zuvor im Netz angefeindet worden, weil er durch die Nennung von Farrows Adoptivvater angeblich zu sehr auf Skandal-Schlagzeilen setzte.