BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Klima-Paket im Erlanger Stadtrat: Teures Parken und Öko-Energie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Stadt Erlangen will noch vor dem Jahr 2030 klimaneutral werden. Um das zu erreichen, hat OB Florian Janik ein Klima-Paket vorgestellt, als Vorlage für den Stadtrat. Das Paket umfasst 50 Maßnahmen von klimaneutralem Gas bis zur Verkehrswende.

Intelligenter Bus will Nahverkehr auf dem Land revolutionieren
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ridesharing-Dienste funktionieren nicht nur in der Großstadt - das zeigt ein Pilotversuch, der vor einigen Monaten in Murnau gestartet wurde. Jetzt interessieren sich weitere Orte für den bedarfsgesteuerten Minibus.

Würzburger Stadtring: 4.370 Fahrzeuge in zwei Stunden gezählt

    Wie viel Verkehr ist im Durchschnitt am Würzburger Stadtring unterwegs? Diese Frage will das Würzburger Bündnis Verkehrswende klären und hat deshalb Autos und Lkws gezählt. Dem Bündnis geht es darum, Lärm und Abgase zu reduzieren.

    Coburg im Test: Wie fahrradfreundlich ist die Region?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Stadt und Landkreis Coburg steht die Fahrradfreundlichkeit auf der Probe. Dabei begutachtet eine Kommission, wie gut das Radwegenetz in den Gebieten ausgebaut ist. Die beiden Kommunen wollen künftig ganz offiziell "fahrradfreundlich" sein.

    Ärger um Straßenausbau zwischen Ingolstadt und Neuburg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zwischen Neuburg und Ingolstadt sorgt der geplante Ausbau der Staatsstraße 2214 derzeit für Aufregung. Das Staatliche Bauamt plant einen großen Ausbau – nicht alle sind davon begeistert.

    Energieexpertin Kemfert fordert neues Verkehrskonzept
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Verkehrssektor schneidet im Klimaschutzbericht der Bundesregierung am Schlechtesten von allen Sektoren ab. Die Energieexpertin Claudia Kemfert fordert daher ein grundlegend neues Verkehrskonzept. Der Politik wirft sie schwere Versäumnisse vor.

    "Europäische Mobilitätswoche" in Schweinfurt gestartet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Schweinfurt steht bis zum 22. September ganz im Zeichen klimafreundlicher Mobilität. In der Kugellagerstadt hat die "Europäische Mobilitätswoche" begonnen. Die Organisatoren wollen mit zahlreichen Aktionen alternative Verkehrsmittel zum Auto stärken.

    Kaum Fortschritte beim ÖPNV – Bayerns weiße Flecken
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bayern kommt beim Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs nicht in die Gänge. Das kritisiert die SPD-Fraktion im bayerischen Landtag. Anfragen an die Staatsregierung hätten gezeigt, dass sich im vergangenen Jahr nichts getan habe.

    Bahn plant weitere Teilprivatisierung des Güterverkehrs

      Mehr Güter von der Straße auf die Schiene verlegen, davon ist seit Jahrzehnten schon die Rede. Doch in der Realität ist genau das Gegenteil der Fall.

      Waldbahn-Aus: Scharfe Kritik von Fahrgastverband Pro Bahn

        Katastrophales Signal für die Verkehrswende und Tiefschlag für den Tourismus: Der Fahrgastverband Pro Bahn kritisiert die Einstellung der Bahnstrecke zwischen Gotteszell und Viechtach (Lkr. Regen) und fordert Konsequenzen.