BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

A9 bei Hof: Hoher Sachschaden nach Sportwagen-Unfall

    Weil er beim Wiederauffahren auf die A9 die Kontrolle über sein Auto verlor, hat ein Mann nahe Hof einen Verkehrsunfall verursacht. Da es sich bei dem Pkw um einen Sportwagen handelte, liegt der Sachschaden im hohen fünfstelligen Eurobereich.

    Nürnberger Polizei weiht neue Art von Blitzer ein
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Polizei Mittelfranken hat am Donnerstag in Nürnberg ein besonderes Blitzgerät eingeweiht. Das Gerät ist nicht fest installiert sondern mobil – denn unangepasste Geschwindigkeit ist immer noch die Hauptunfallursache bei tödlichen Verkehrsunfällen.

    19-Jähriger stirbt bei illegalem Autorennen im Kreis Dillingen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit Geschwindigkeiten von weit über 150 km/h haben sich junge Männer in Nordschwaben ein Autorennen geliefert. Für einen der vier endete die Fahrt tödlich. Er wurde aus dem Fahrzeug geschleudert, als es beim Überholen von der Straße abkam.

    Schwerer Unfall in Bessenbach: Zwei Fußgänger tödlich verletzt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei einem Verkehrsunfall im unterfränkischen Bessenbach sind zwei Fußgänger von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Ein 79-jähriger Mann starb noch an der Unfallstelle, seine 78-jährige Ehefrau erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen.

    Reifenpanne sorgt für zwei Unfälle mit drei Verletzten

      Eine Reifenpanne ist vermutlich die Ursache für zwei Verkehrsunfälle gewesen, die sich gestern Abend nacheinander auf der A9 bei Ingolstadt ereigneten. Nach Polizeiangaben wurden drei Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer.

      Illegale Fahrzeugrennen mit Supersportwagen in München

        Wegen zweier illegaler Autorennen in München ermittelt die Polizei. Beteiligt waren ausschließlich junge Erwachsene mit PS-starke Boliden. In einem Fall kam es zu hohem Sachschaden.

        Unfallsachverständiger sucht Ursachen von Verkehrsunfällen

          Verkehrsunfälle geschehen täglich. Häufig bleibt es bei Blechschäden oder Leichtverletzten. Kommt es aber zu Schwerverletzten oder Verkehrstoten, muss in der Regel ein Unfallsachverständiger die Ursache untersuchen. Dahinter steckt viel Arbeit.

          Nach schwerem Unfall - Opfer bleibt stundenlang unentdeckt

            Nach einem schweren Verkehrsunfall bei Adlkofen im Kreis Landshut ist das Opfer stundenlang nicht entdeckt worden. Bauhofmitarbeiter fanden es schließlich zufällig. Jetzt ist die 50-jährige Frau im Krankenhaus.

            Tödlicher Unfall: Rentner nimmt Autofahrerin Vorfahrt

              Ein 92-jähriger Autofahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall bei Wolfsegg im Landkreis Regensburg ums Leben gekommen. Er hatte beim Abbiegen ein Auto übersehen. Die Fahrerin des anderen Autos wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

              Corona sorgt für weniger Verkehrsunfälle in der Oberpfalz
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Wegen der Corona-Pandemie war 2020 weniger los auf den Straßen. Das führte in der Oberpfalz dazu, dass es seltener krachte. Auch die Zahl der Verkehrstoten ist insgesamt deutlich zurückgegangen. Allerdings nicht, wenn es um Motorradunfälle ging.