BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Grafenrheinfeld: 60-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf der B286 nahe Grafenrheinfeld ist ein 60-jähriger Autofahrer bei einem Frontalzusammenstoß ums Leben gekommen. Sein Wagen war mit einem Sattelzug kollidiert.

Müll-Laster kippt um und beschädigt Brücke

    Zwischen Aicha vorm Wald und Eging am See im Kreis Passau ist ein Müll-Laster umgekippt. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Das Staatliche Bauamt Passau stellte später fest, dass die Brücke nicht mehr verkehrssicher ist und sperrte sie halbseitig.

    Lkw kommt ins Schlingern und kippt um

      Zwischen Aicha vorm Wald und Eging am See im Kreis Passau ist ein Lkw aus noch ungeklärter Ursache umgekippt. Der Fahrer wurde dabei schwer am Arm verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 100.000 Euro.

      Vier Verletzte bei Unfall auf A73 bei Bamberg
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei einem Unfall auf der A73 sind am Samstagabend nahe Bamberg vier Menschen leicht verletzt worden. Vier Autos waren in den Zusammenstoß verwickelt. Die Autobahn blieb stundenlang gesperrt.

      Tödlicher Verkehrsunfall bei Bad Birnbach

        Eine Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe Bad Birnbach (Lkr. Rottal-Inn) getötet worden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Frau auf eine Kreuzung, ohne auf die Vorfahrt zu achten. Eine 25-Jährige konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

        Mit Kindern besetzter Schulbus kommt von Fahrbahn ab
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Landkreis Main-Spessart ist heute Morgen einen Schulbus von der Fahrbahn abgekommen. Laut Polizei war das Fahrzeug mit 19 Kindern im Alter von sechs bis fünfzehn Jahren besetzt.

        Steigende Unfallzahlen, aber weniger Verkehrstote

          In der Oberpfalz gibt es laut Polizeipräsidium einen historischen Tiefstand bei den Verkehrstoten, aber weiterhin steigende Gesamtunfallzahlen. Zugenommen haben vor allem die Wildunfälle.

          Jeder dritte Verkehrsunfall in Niederbayern ist ein Wildunfall

            Nicht angepasste oder überhöhte Geschwindigkeit ist in Niederbayern die Hauptursache für Verkehrsunfälle. Das geht aus der Verkehrsunfallstatistik 2019 des Polizeipräsidiums Niederbayern hervor. Die Zahl der Todesopfer auf den Straßen ging zurück.

            Polizei Schwaben Nord hat Verkehrsunfallstatistik vorgestellt
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Mehr Unfälle, weniger Todesopfer: Das Polizeipräsidium Schwaben Nord hat die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2019 bekanntgegeben. Die Zunahme an Verkehrsunfällen hat laut Polizei einen einfachen Grund.

            Tödlicher Unfall in Schneeberg: Fußgängerin von Lkw erfasst
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Bei einem tragischen Verkehrsunfall in Schneeberg (Landkreis Miltenberg) ist eine Fußgängerin tödlich verletzt worden. Laut Polizei hatte ein Lkw gerade eine Gärtnerei beliefert und wollte losfahren. Dabei übersah er die Frau.