BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Vorerst bis Herbst: Münchens erster Pop-up-Radweg eröffnet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In München ist der erste Pop-up-Radweg Bayerns eröffnet worden. Die Stadt hofft, dass diejenigen, die corona-bedingt die öffentlichen Verkehrsmittel meiden, nicht aufs Auto, sondern aufs Rad umsteigen. Der Versuch läuft vorerst bis Herbst.

Fahrrad-Boom: Radreisen-Tipps für Einsteiger

    Fahrradfahren ist der Fitness-Trend der Corona-Krise und das Verkehrsmittel dieses Sommers. Entsprechend liebäugelt der ein oder andere Neuling im Urlaub mit einer Radreise. Ein paar Dinge sollte man beachten, damit es Spaß macht und erholsam wird.

    Tagesgespräch: Boom auf zwei Rädern: Brauchen Radler mehr Platz?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Fahrrad ist das Verkehrsmittel der Stunde. Die Branche trotzt der Corona-Krise, der Andrang ist gewaltig. Doch mit etwas mehr Platz könnte Radeln noch viel schöner sein, oder? Diskutieren Sie mit! Die Nummer ins Tagesgespräch: 0800 - 94 95 95 5.

    "Pop-up Radweg" in Ausburg: Greenpeace-Aktion mit 25 Teilnehmern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auch in Augsburg haben Greenpeace-Aktivisten einen "Pop-up Radweg" aufgebaut. Mit der deutschlandweiten Aktion wirbt die Organisation für mehr sichere Radwege. Wegen der Pandemie meiden laut Greenpeace viele Menschen öffentliche Verkehrsmittel.

    Greenpeace fürchtet CO2-Anstieg wegen Corona

      Wegen der Corona-Krise nutzen immer weniger Menschen öffentliche Verkehrsmittel - aus Angst, sich anzustecken. Viele nutzen stattdessen wieder das Auto. Die Umweltorganisation Greenpeace warnt nun: Das steigende Verkehrsaufkommen belaste die Umwelt.

      Corona-Shutdown lässt Erdbebenforscher besser hören

        Mit Corona kam die Ruhe. Weniger Menschen sind unterwegs, Firmen arbeiten weniger und der Fahrplan der öffentlichen Verkehrsmittel wurde zwischenzeitlich ausgedünnt. Ein Nebeneffekt dieser Ruhe ist, dass man besser in die Erde hineinhören kann.

        Fahrrad-Check im Frühling: Tipps für die richtige Wartung

          In Zeiten von Corona gewinnt das Fahrrad als alternatives Verkehrsmittel an Bedeutung. Aber auch einfach zum Frühlingsanfang holen viele ihr Rad wieder aus dem Keller. BR24 hat einige Tipps für die richtige Wartung und Pflege.

          Kostenloser Nahverkehr an Samstagen in Ulm und Neu-Ulm auch 2020
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weil mehrere Baustellen in Ulm für massive Verkehrsbehinderungen auf den Straßen sorgen, dürfen die Bürger auch 2020 an Samstagen wieder öffentliche Verkehrsmittel in der Stadt kostenlos nutzen. Davon profitiert auch Neu-Ulm, obwohl Ulm dafür zahlt.

          #fragBR24💡 Welches Verkehrsmittel ist das klimafreundlichste?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Klima-Sünder Verkehr: Nach Energiewirtschaft und Industrie spielt unsere Mobilität bei der Erderwärmung eine wichtige Rolle. Was ist das klimafreundlichste Verkehrsmittel - mit Motor?

          Merkel gibt Indien eine Milliarde für grüne Verkehrsmittel
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Indien eine Milliarde Euro für den Ausbau umweltfreundlicher Verkehrsmittel zugesagt. Das Geld soll innerhalb der nächsten fünf Jahre in grüne Mobilität fließen, um den starken Smog in den Städten zu reduzieren.