Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Was bringt die Korridormaut für Lkw?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Tiroler Landeshauptmann Platter plädiert schon länger für eine einheitliche Lkw-Maut von München bis Verona. Beim Verkehrsgipfel in Berlin gab sich Bundesverkehrsminister Scheuer (CSU) gesprächsbereit. Er will den Vorschlag nun prüfen lassen.

Söder lädt zum bayerischen Verkehrsgipfel in Staatskanzlei
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ministerpräsident Söder lädt heute zu einem Verkehrsgipfel ein. Ziel ist es, das Angebot im öffentlichen Nahverkehr deutlich zu verbessern. Dabei geht es um günstige Jahrestickets in Großstädten, aber auch um Verbesserungen im ländlichen Raum.

Wie kommen die Städte aus dem Verkehrskollaps?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

München erstickt im Stau, die U-Bahnen platzen aus allen Nähten, die S-Bahnen ebenso - wenn sie überhaupt fahren. Die Städte müssen also neue Wege aus dem Verkehrskollaps finden. Aber wie?

Verkehrsgipfel: Zukunft von Bus und Bahn in Oberbayern

    Die Zukunft von Bus und Bahn in Bayern steht heute Vormittag im Mittelpunkt des ÖPNV-Gipfels der Staatsregierung. Langersehnt im Großraum München ist die Taktverdichtung bei der S-Bahn.

    100 Sekunden Rundschau: Abdeslam in Brüssel vor Gericht
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: GroKo-Unterhändler zeigen sich zuversichtlich +++ Erdogan zu Besuch im Vatikan +++ IOC lädt nicht mehr gesperrte Russen nicht zu Olympia ein +++ Brenner-Gipfel in München sucht Lösungen für Lkw-Flut

    100 Sekunden Rundschau: Zuversicht vor neuer GroKo-Runde
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Hohe Sicherheitsvorkehrungen bei Brüsseler Islamistenprozess +++ Russische Luftangriffe auf Nordsyrien verstärkt +++ IOC lädt nicht mehr gesperrte russische Athleten nicht ein +++ Verkehrsgipfel zum Thema Brenner in München

    Grünen-Politiker Magerl: Verkehrsgipfel der CSU "grotesk"

      Der CSU-Verkehrsgipfel war aus Sicht der Grünen "grotesk". Es sei um Fahrverbote wegen der Abgasbelastung in München gegangen und gleichzeitig um die dritte Startbahn für den Flughafen, dem größten Stickoxid-Emittenten in Bayern.

      Dicke Luft in der Staatskanzlei
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ministerpräsident Seehofer und sein Kabinett treffen sich zum Diesel- und Verkehrsgipfel. Denn auch in München droht jetzt ein Fahrverbot. Weiteres Thema: die umstrittene dritte Startbahn für den Münchner Flughafen