BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Straßensperrungen und Halteverbote bei der Sicherheitskonferenz
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Sicherheitskonferenz hat bis zum Sonntag die Münchner Innenstadt im Griff. Der Bereich um den Bayerischen Hof ist großräumig abgeriegelt. Autofahrer müssen sich auf Straßensperrungen und Halteverbote einstellen.

Große Brückenbauarbeiten werden Nürnberger beeinträchtigen

    Der Service Öffentlicher Raum Nürnberg hat ihren Baustellenplan für 2020 vorgestellt: Besonders bei den geplanten Brückenbauarbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

    Der Sturm führt zu Verkehrsbehinderungen in Schwaben

      Die Regionalbahnen in Schwaben fahren frühestens ab 14 Uhr. Autofahrer müssen damit rechnen, dass kleinere Bäume und Äste auf den Straßen liegen. Es gab laut Polizei mehrere Unfälle, unter anderem sind zwei Lkw umgekippt. Verletzt wurde niemand.

      Nürnberg: Radler-Demo für mehr Verkehrssicherheit
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Rund 200 Radfahrer haben heute in Nürnberg für mehr Verkehrssicherheit demonstriert und dabei für Verkehrsbehinderungen rund um die Innenstadt gesorgt. Sie fordern unter anderem, dass Autofahrer beim Überholen einen ausreichenden Abstand einhalten.

      Wintereinbruch in Bayern: Unfälle und Verkehrsbehinderungen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auf teilweise schneebedeckten Straßen gab es vor allem in Ostbayern und im Allgäu dutzende Verkehrsunfälle. Dabei wurden mehrere Menschen zum Teil schwer verletzt, zahlreiche Lkw blieben liegen. Eine Wetterbesserung soll erst der Donnerstag bringen.

      Bauernprotest am Freitag: Bremsen Traktoren Nürnberg aus?

        Am Freitag werden auf dem Nürnberger Volksfestplatz etwa 10.000 Landwirte mit ca. 5.000 Traktoren erwartet. Der Bauernprotest "Wir ackern für Bayern" dürfte in und rund um Nürnberg zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führen, warnt die Polizei.

        A3 Nürnberg-Passau: drei Unfälle mit 14 Autos

          Auf der A3 Nürnberg-Passau ist es im Bereich der Anschlussstelle Neumarkt-Ost zu einer Serie von Verkehrsunfällen gekommen. Insgesamt 14 Fahrzeuge waren darin verwickelt. Auf der Autobahn kam es über mehrere Stunden zu Verkehrsbehinderungen.

          Kostenloser Nahverkehr an Samstagen in Ulm und Neu-Ulm auch 2020
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weil mehrere Baustellen in Ulm für massive Verkehrsbehinderungen auf den Straßen sorgen, dürfen die Bürger auch 2020 an Samstagen wieder öffentliche Verkehrsmittel in der Stadt kostenlos nutzen. Davon profitiert auch Neu-Ulm, obwohl Ulm dafür zahlt.

          Bayerische Bauern protestieren mit "Schlepper-Flashmobs"
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In mehreren Regierungsbezirken haben bayerische Bauern Solidarität mit Kollegen in den Niederlanden demonstriert: Sie sorgten mit sogenannten "Schlepper-Flashmobs" für Verkehrsbehinderungen. Ziel der erneuten Proteste: mehr politische Mitsprache.

          B469 bei Niedernberg: Sattelschlepper und Transporter umgekippt

            Auf der B469 bei Niedernberg sind ein mit Sand beladener Sattelschlepper und ein Transporter umgekippt. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.