BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bauernprotest in Memmingen: mehr als 1.500 Traktoren erwartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Landwirte sind nicht gegen Klimaschutz, aber sie wollen mitbestimmen. Denn aus Sicht der Bauern sind nicht alle Forderungen der Politik an sie umsetzbar. Deshalb protestieren sie, diesmal in Memmingen. Die Stadt erwartet massive Verkehrsbehinderungen

Tödlicher Unfall: A3 bei Deggendorf wieder frei
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach einem Auffahrunfall auf der A3 bei Deggendorf ist die Fahrbahn in Richtung Passau inzwischen wieder freigegeben. Ein Lkw-Fahrer wurde bei dem Unfall tödlich verletzt. Es kam zu erheblichen Staus und Verkehrsbehinderungen.

Schwerer Autounfall auf der B 15 sorgt für Verkehrsbehinderungen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf der B 15 bei Essenbach im Landkreis Landshut hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Aus ungeklärter Ursache ist eine 19-Jährige mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem Auto zusammengestoßen.

Krimi-Dreharbeiten in Passau gehen zu Ende

    Der zweite ARD-Passau-Krimi ist im Kasten. Eine der letzten Szenen wurde in der Kirche St. Michael aufgenommen. In der Passauer Altstadt, sowie an Donau und Inn kam es durch die Dreharbeiten immer wieder zu Verkehrs-Einschränkungen.

    Anonymer Drohanruf: Berufsschule Straubing vorsorglich geräumt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Berufsschule in Straubing ist vorsorglich geräumt worden. Ein anonymer Anrufer hat mitgeteilt, dass eine Bombe im Gebäude platziert ist. Rund um die Schule ist es zu Verkehrsbehinderungen gekommen.

    Wintereinbruch: Kaum Probleme auf niederbayerischen Straßen
    • Artikel mit Bildergalerie

    Das große Chaos durch den Wintereinbruch ist ausgeblieben. Die meisten Autofahrer in Niederbayern haben sich wohl gut auf den Wetterumschwung eingestellt, es kam lediglich zu kleineren Unfällen und Verkehrsbehinderungen.

    Geringe Beteiligung bei Fridays-for-Future Mahnwache Regensburg

      Vorab wurden Verkehrsbehinderungen befürchtet - am Ende blieb es eher ruhig. Die eintägige Mahnwache der Fridays-for-Future Bewegung in Regensburg ist eher ruhig angelaufen. Der Polizei sind keine Behinderungen oder Zwischenfälle bekannt.

      Verkehrsbehinderungen wegen Klimademo in Regensburg erwartet

        Ab dem Mittag will die "Fridays for Future Bewegung" mit einer Mahnwache in der Regensburger Altstadt demonstrieren. Studenten sollen die Schüler-Demo verstärken. Wegen eines Umzugs von der OTH zum Rathaus sind Verkehrsbehinderungen zu erwarten.

        Fridays for Future: massive Verkehrsbehinderungen in Regensburg
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mit einer Großdemonstration hat die Fridays for Future-Bewegung in Teilen Regensburgs den Verkehr lahm gelegt. Zwar kamen weniger Demonstranten, als bei der Polizei angemeldet waren. Allerdings haben auch "Opas for Future" demonstriert.

        Fridays for Future: In Regensburg und Passau wird demonstriert

          Tausende Schüler und Studenten demonstrieren in Regensburg und Passau wieder für mehr Klimaschutz. In den Innenstädten dürfte es zu massiven Verkehrsbehinderungen kommen. Zur Demo in Passau ist auch der Bundesverkehrsminister eingeladen.