BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kommunaler Finanzausgleich in Bayern weiter auf Rekordhöhe
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bayern hält weiter an seiner Politik des "lockeren Geldes" fest: Auch 2021 will der Freistaat seine Kommunen mit 10,3 Milliarden Euro unterstützen. Das hat Finanzminister Füracker mitgeteilt. Woher das Geld kommen soll, ist aber noch unklar.

Keine Einigung beim ÖPNV-Tarifstreit: Verhandlungen vertagt

    Noch immer keine Einigung im Tarifstreit um den ÖPNV. Nun haben sich Gewerkschaften und kommunale Arbeitgeber auf den 9. November vertagt. Ob es zu weiteren Streiks im Personennahverkehr kommt, bleibt abzuwarten.

    Einbrüche, Diebstähle, Kinderpornos: Polizistin vor Gericht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eine Polizistin muss sich vor dem Landgericht Landshut verantworten. Sie soll unter anderem Zeugen bestohlen und Polizeicomputer für Einbruchdiebstähle missbraucht haben. Außerdem soll sie im Besitz kinderpornographischer Darstellungen gewesen sein.

    EU-Staaten einigen sich auf Agrarreform
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Verhandlungen der EU-Staaten über die künftige milliardenschwere Agrarpolitik zogen sich bis in die Morgenstunden. Am Ende stand dann aber doch noch ein Kompromiss.

    Brexit: EU und Großbritannien nähern sich vorsichtig an

      Die EU und Großbritannien setzen die Brexit-Verhandlungen fort. Unter hohem Zeitdruck sollen konkrete Rechtstexte ausgearbeitet werden. Brüssel und London zeigen sich optimistisch – die Wirtschaft stellt sich auf alle erdenklichen Szenarien ein.

      EU-Gipfel: Dezimierter Rat im Krisenmodus
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Europäische Rat hat sich in Brüssel für eine gemeinsame Koordinierung der Corona-Maßnahmen und mehr Unterstützung für Afrika ausgesprochen. Sorgen bereiten die Signale aus London. Ob und wie es in den Brexit-Verhandlungen weitergeht – unklar.

      EU und Großbritannien: Der harte Brexit rückt näher
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Brexit-Verhandlungen stehe vor dem Aus. Großbritanniens Premier Boris Johnson hat sein Land auf einen Austritt ohne Handelsabkommen eingestimmt. Derzeit ist unklar, ob die Verhandlungen zwischen Brüssel und London fortgesetzt werden.

      Europäischer Rat: Der letzte Brexit-Gipfel?

        Die Staats- und Regierungschefs der EU kommen heute zu einem weiteren Gipfeltreffen in Brüssel zusammen. Auf der Tagesordnung: Corona, Klimaziele, die Beziehungen zu Afrika und: Die Brexit-Verhandlungen, deren letzte Etappe bevorsteht.

        EU-Gipfel soll Ende der Brexit-Verhandlungen festlegen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Europaminister der EU haben sich in Brüssel mit den Brexit-Verhandlungen befasst. EU-Chefunterhändler Barnier will notfalls noch Wochen mit London verhandeln. Ob so viel Zeit überhaupt noch bleibt, ist allerdings fraglich.

        US-Parlament empfiehlt Zerschlagung von Tech-Konzernen

          Der politische Kampf gegen die Marktmacht von Amazon, Apple, Facebook und Google nimmt Fahrt auf. Nach Monaten der Verhandlungen hat ein Ausschuss im US-Parlament deutliche Worte gefunden: Die Macht der Unternehmen sei zu groß geworden.