BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Demos: Warum Neonazis zusammen mit Linken protestieren

    Impf- und Kapitalismus-Gegner haben mit Reichsbürgern und Neonazis gegen die Corona-Schutzmaßnahmen protestiert. Der aktuelle Verfassungsschutzbericht für Bayern warnt vor solchen Extremisten. Warum kommen jetzt derart heterogene Gruppen zusammen?

    Herrmann warnt: Extremisten instrumentalisieren Corona
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bayerns Verfassungsschützer beobachten, dass verschiedene Extremisten die Corona-Krise für ihre Zwecke ausnutzen wollen. Innenminister Herrmann warnt daher vor den negativen Folgen von "Verschwörungsmythen" - den Grünen ist das zu wenig.

    Islamfeindin beim Verfassungsschutz? Opposition will Aufklärung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    SPD und Grüne haben entsetzt auf einen Bericht reagiert, demzufolge der bayerische Verfassungsschutz eine Islamfeindin und heutige AfD-Mitarbeiterin als V-Frau in Moscheen eingesetzt hat. Innenminister Herrmann müsse Fragen beantworten.

    AfD-Schiedsgericht entscheidet über Kalbitz

      In Stuttgart entscheidet das Bundesschiedsgericht der AfD in einer mündlichen Verhandlung über die Parteimitgliedschaft von Andreas Kalbitz. Der Brandenburger AfD-Politiker will seinen Rauswurf durch den Bundesvorstand nicht hinnehmen.

      Gericht stoppt bayerischen Verfassungsschutzbericht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Niederlage für die Staatsregierung: Das Verwaltungsgericht München hat entschieden, dass der bayerische Verfassungsschutzbericht 2019 in seiner aktuellen Form nicht verbreitet werden darf. Ein geschichtsrevisionistischer Verein hatte geklagt.

      Wie Bayern sich vor Cyberangriffen schützen will

        Wenn aus dem Internet ein Cyber-Angriff erfolgt, muss die Abwehr schnell funktionieren: Polizei, Verfassungsschutz und Zentralstelle Cybercrime arbeiten eng zusammen. Die Staatsregierung infomiert heute über Gefahren und Abwehrmaßnahmen.

        Rechtsextremismus: Twitter sperrt Konten der "Identitären"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        "Superspreader von Hass und Gewalt" - so hat der Verfassungsschutz zuletzt die "Identitäre Bewegung" bezeichnet. Nun sperrte Twitter zahlreiche ihrer Konten - sie verherrlichten Terrorismus und Gewalt.

        Spion im Bundespresseamt – die Bundesregierung schweigt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Schon im Dezember ist im Presseamt der Bundesregierung ein mutmaßlicher ägyptischer Agent enttarnt worden – bekannt wurde der Fall erst jetzt. Ob und welche Informationen der Mann abgreifen konnte ist unklar, die Bundesregierung hält sich bedeckt.

        Verfassungsschutzbericht: Gefahr durch Extremismus wächst weiter
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mit Verspätung ist gestern der Verfassungsschutzbericht 2019 vorgestellt worden. Extremistische Taten haben weiter zugenommen. Besorgniserregend ist vor allem die Gefahr von rechts mit 22.300 Straftaten und 32.000 rechtsextremistisch Gesinnten.

        Verfassungsschutzbericht: Zahl der Rechtsextremisten gestiegen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Zahl rechts- und linksextremistischer Straftaten ist in Deutschland deutlich gestiegen. Laut dem Verfassungsschutzbericht für 2019 gibt es außerdem sprunghaft mehr beobachtete Rechtsextremisten. Den Grund dafür liefert die AfD.