BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

50 Jahre Naturpark Steigerwald: Vom Wandern zum Naturschutz

    Der Verein "Naturpark Steigerwald" hat vieles auf die Beine gestellt: Von Wanderwegen über das Steigerwald-Zentrum bis zum Baumwipfelpfad. Vor 50 Jahren wurde der Verein gegründet. Heute liegt sein Fokus auf dem Naturschutz.

    "KulturPalast Anwanden" mit Pelzig und Heimatgefühlen

    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auf dem idyllisch gelegenen Gut Wolfgangshof veranstaltet ein von Ehrenamtlichen getragener Verein seit 1999 jedes Jahr ein mehrtägiges Festival mit Musik, Lesungen und Ausstellungen. Nun öffnet der "KulturPalast Anwanden" wieder seine Tore.

    Kaum Neueintritte: Sportvereine brauchen wieder mehr Mitglieder

      Kein Training, keine Turniere, keine Wettkämpfe: Über Monate mussten die oberbayerischen Sportvereine in den letzten Monaten pausieren. Jetzt geht es langsam wieder los. Oftmals aber mit weniger Mitgliedern. Viele Neueintritte bleiben bisher aus.

      Missglückter Protest vor EM-Spiel: Greenpeace unter Beschuss

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach der Bruchlandung des Aktivisten im Münchner Stadion fordern Politiker, dass die Gemeinnützigkeit von Greenpeace überprüft wird. Gegen den Gleitschirm-Piloten wird ermittelt. Er hatte offenbar Glück, dass Scharfschützen nicht eingriffen.

      Schlusslicht in Oberfranken: Kronach sucht Hausärzte

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Coburg hatte es zuletzt getroffen, nun gilt auch für Kronach: Es gibt zu wenige Hausärzte, der Stadt droht eine Unterversorgung. Jetzt sollen Mediziner dorthin gelockt werden, wo der Versorgungsgrad so schlecht ist wie sonst nirgends in der Region.

      Nach dem Lockdown: Die Trachtler legen wieder los

        Musikanten spielen wieder auf, Trachtler treffen sich, überall finden die ersten Proben statt. Die wichtigste Einschränkung ist noch der Raum: 20 Quadratmeter pro Person. Die Sorge ist groß, dass nach dem langen Lockdown Lücken entstanden sind.

        Einvernehmliches Ende zwischen Henke und dem FCI

          Der FC Ingolstadt 04 und sein Sportdirektor Michael Henke beenden ihre Zusammenarbeit in beiderseitigem Einvernehmen zum 30. Juni 2021. Als Grund nannte der Verein unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige Ausrichtung des Klubs.

          Fiaccolata 2021: Fackellauf für Hoffnung durch ganz Bayern

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Ursprung für die Gründung des Deutsche Roten Kreuzes wird auf die Schlacht von Solferino zurückgeführt. Das war im Jahre 1859. Offiziell wurde das DRK 1921 als Verein in Bamberg eingerichtet. Daran erinnert auch in diesem Jahr ein Fackellauf.

          Ringen: Corona-Krise lässt Mitgliederzahlen schrumpfen

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Seit dem 7. Juni ist in Bayern endlich wieder Gruppentraining in Mannschaftssportarten und Kontaktsport möglich. Aber nicht alle Nachwuchssportler kommen aus der Corona-Pause zurück in die Vereine.

          Lichtverschmutzung: Müssen Straßenlampen nachts brennen?

            Sind Gemeinden verpflichtet, nachts die Straßenlaternen brennen zu lassen? Nein, sagt der oberbayerische Verein "Paten der Nacht", der gegen Lichtverschmutzung kämpft. Er hat diese Frage von einem Anwalt aus Rosenheim rechtlich einordnen lassen.