BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Die Münchner mögen den "Sommer in der Stadt"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Für Schausteller, Marktkaufleute und Kulturschaffende ist die Corona-Pandemie existenzbedrohend. Dank der Aktion "Sommer in der Stadt" können sie den Verdienstausfall zumindest ein wenig ausgleichen. Denn die Münchner nutzen das Angebot.

Night of Light: Hilferuf der Veranstaltungsbranche Niederbayern

    S.O.S - uns geht es schlecht: Diesen Hilferuf in Corona-Zeiten hat die Veranstaltungsbranche in Niederbayern mit Lichtinstallationen eindrücklich untermalt. Bei der "Night of Light" wurden verschiedene Gebäude rot angestrahlt.

    Therapeuten in der Corona-Krise fordern Soforthilfen

      Niedergelassene Therapeuten haben sich in einem offenen Brief an den Nürnberger Stadtrat gewandt. Sie fordern finanzielle Unterstützung auch für ihre Berufsgruppe. Sonst sei diese "tragende Säule der Gesundheitsversorgung" in Gefahr.

      Physiotherapeuten zwischen Verständnis und Verdienstausfall
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Coronakrise trifft viele Menschen in ganz Bayern wirtschaftlich ins Mark. Sogar Berufe aus dem medizinischen Bereich müssen Einschränkungen hinnehmen, namentlich Physiotherapeuten. Ein Beispiel aus Raubling im Landkreis Rosenheim.

      Salzberge und Verdienstausfall: Ruhiger Winter für Bauhöfe
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In den Landkreisen Donau-Ries und Dillingen sorgt der bislang milde Winter dafür, dass die Winterdienste nur selten ausrücken mussten. Für selbständige Unternehmer hat das allerdings finanzielle Konsequenzen.

      Schadenersatz für Eltern bei fehlendem Kita-Platz

        Städte und Kommunen müssen grundsätzlich den Verdienstausfall der Eltern bezahlen, wenn sie schuldhaft zu wenige Betreuungsplätze für Kleinkinder ab einem Jahr bereitstellen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.

        Verdienstausfall wegen fehlendem Kita-Platz?

          Drei Mütter verlangen von der Stadt Leipzig 15.000 Euro Entschädigung für Verdienstausfall: Sie hatten keine Betreuungsplätze für ihre Kleinkinder bekommen und konnten deshalb nicht arbeiten. Heute entscheidet der BGH. Von Klaus Hempel.

          Schadenersatz-Anspruch für fehlenden Kita-Platz?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Bundesgerichtshof prüft heute, ob Eltern wegen eines fehlenden Kitaplatzes Anspruch auf Schadenersatz haben. Drei Mütter aus Leipzig machten gegenüber der Stadt einen Verdienstausfall in Höhe von insgesamt rund 15.100 Euro geltend.