BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hitzige Debatte: Bringen Trumps Memoiren 100 Millionen Dollar?

    Noch will er sich nicht geschlagen geben, aber hinter den Kulissen wird schon eifrig spekuliert, was Trump verdienen wird, wenn er erst mal seine Lebenserinnerungen vermarktet. Es könnte neue Rekorde geben, obwohl er selbst kein Buchliebhaber ist.

    Corona-Sparprogramm: Lufthansa einigt sich mit Verdi

      Wegen der Corona-Krise kämpft die Lufthansa mit einem Milliardenverlust. Damit die Zahl der Entlassungen möglichst gering bleibt, hat sich Deutschlands größte Airline mit der Gewerkschaft Verdi auf Lohnkürzungen verständigt.

      Nächste Tarifrunde im Öffentlichen Nahverkehr startet

        Der ÖPNV gehört zur sogenannten "systemrelevanten Infrastruktur" - und soll deshalb auch im Teil-Lockdown nach dem üblichen Plan fahren. Die Gewerkschaften kritisieren das und wollen ab heute in München wieder über die Arbeitsbedingungen verhandeln.

        Freier Gewerkschaftsbund Schweinfurt vor 75 Jahren gegründet

          Am 4. November 1945 war es soweit: Nach zwölf Jahren NS-Unterdrückung haben überlebende Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter den Freien Gewerkschaftsbund Schweinfurt gegründet. Die Vertreter von DGB, IG-Metall und Verdi erinnern an diesen Tag.

          Mittelfränkische Verdi-Erwerbslose fordern höheren Hartz-IV-Satz

            Die mittelfränkischen Verdi-Erwerbslosen haben sich in Nürnberg für höhere Regelsätze bei Hartz IV und Grundsicherung eingesetzt. Sie fordern unter anderem einen Corona-Zuschlag für Hartz-IV-Empfänger.

            Keine Einigung beim ÖPNV-Tarifstreit: Verhandlungen vertagt
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Noch immer keine Einigung im Tarifstreit um den ÖPNV. Nun haben sich Gewerkschaften und kommunale Arbeitgeber auf den 9. November vertagt. Ob es zu weiteren Streiks im Personennahverkehr kommt, bleibt abzuwarten.

            Ausbildungsplatz gesucht - Wo wende ich mich hin?
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Das Ausbildungsjahr läuft seit September. Trotzdem sind tausende Lehrstellen unbesetzt, viele Bewerber haben nicht das Richtige gefunden. Noch ist es nicht zu spät. Der Ausbildungsstart ist bis Jahresende möglich. Hier gibt's Infos.

            Tarifrunde im ÖPNV: Fahrgäste hoffen auf schnelle Einigung

              Wer am vergangenen Monat mit Bussen, S- oder U-Bahnen fahren wollte, musste umdenken. Die Gewerkschaften hatten zum Warnstreik im öffentlichen Personennahverkehr aufgerufen. Heute wird in München wieder verhandelt – alle hoffen auf eine Einigung.

              Wirtschaft im Corona-Schock
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Ab Montag gelten verschärfte Corona-Regeln. Die Beschlüsse von Bundes- und Staatsregierung werden sich massiv auf das wirtschaftliche und soziale Leben in Bayern auswirken.

              Tarifverhandlungen für Zivilbeschäftigte: Schnelle Einigung

                Bei den Tarifverhandlungen für Zivilbeschäftigte der Stationierungsstreitkräfte konnte schnell eine Einigung erzielt werden: Mehr Geld und Sonderzahlungen für Beschäftigte. Verdi in der Oberpfalz freut sich über einen "respektablen Kompromiss".