BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Tarifverhandlungen im Groß- und Außenhandel

    Eine Woche nach dem Einzelhandel startet heute auch der Groß- und Außenhandel in die Tarifrunde. Rund 270.000 Beschäftigte arbeiten in der Branche, die gemessen am Umsatz die größte in Bayern ist.

    Startup aus Ingolstadt will Träume rund ums Auto erfüllen

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit der Erfüllung von Träumen lässt sich Geld verdienen. Das beweist ein Ingolstädter Startup. Während ihre Kunden in der Arbeit sind, bringen die Unternehmer deren Auto auf Vordermann und legen auch noch die Einkäufe in den Kofferraum.

    Stellenabbau bei Sana-Servicegesellschaft trifft Landkreis Cham

      Insgesamt etwa 1.000 Stellen sollen bei der Service-Gesellschaft der Sana-Kliniken wegfallen. Auch im Landkreis Cham verlieren Beschäftigte ihren Arbeitsplatz bei dem Dienstleister. Kritik kommt von der Gewerkschaft Verdi.

      Erste Tarifrunde im bayerischen Einzelhandel vertagt

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Bayern hat die Tarifrunde für den Einzel- und Versandhandel begonnen. Das erste Treffen ging allerdings ohne weiteres Ergebnis zu Ende. Die Verhandlungen gelten als schwierig, da es Gewinner und Verlierer in der Corona-Pandemie gibt.

      Klinikum Nürnberg: Aktive Pause letzte Warnung vor Warnstreik

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach Mitteilung der Gewerkschaft verdi sind Mitte April die Gespräche der Tarifkommission mit der Klinikum Nürnberg Service GmbH ergebnislos verlaufen. Die Aktive Pause des Klinikpersonals am Montag sei nun die "letzte Warnung" vor einem Warnstreik.

      Streiken im Homeoffice – Wie geht das?

        Wer daheim vor dem PC sitzt, holt für den Arbeitskampf eher nicht die Trillerpfeife 'raus. Was stattdessen geht – und was nicht – das mussten die Gewerkschaften in der Pandemie im Schnellverfahren lernen. Zum Glück, wie ein IG Metall-Mitglied sagt.

        Börse: US-Tech-Konzerne verdienen glänzend in der Pandemie

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Saison der Quartals-Bilanzen ist in vollem Gange. In der Nacht meldeten gleich zwei US-Tech-Riesen glänzende Zahlen zu Jahres-Start. Sowohl Microsoft als auch Alphabet, der Mutterkonzern von Google, konnten Umsatz und Gewinn kräftig steigern.

        Gewerkschaft kündigt Streikaktionen im Handel für Mai an

          Die Gewerkschaft Verdi zeigt sich kurz vor Beginn der Tarifverhandlungen im Handel kampfbereit. Ab Mitte Mai werde es zu Streik-Aktionen im Handel kommen, teilte die Gewerkschaft in Nürnberg mit.

          Zeitung unter Druck: Die Süddeutsche muss sich neu erfinden

            Für die Süddeutsche Zeitung wird es schwerer, mit der gedruckten Ausgabe Geld zu verdienen. Die Zukunft ist digital - ein Umbau der Redaktion steht an. Während Corona hat der Transformationsprozess Fahrt gewonnen. Wo steht die SZ jetzt? Eine Analyse.

            Raketen-Start-Up aus Ottobrunn will kommendes Jahr ins Weltall

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Das Geschäft mit dem Weltraum boomt. Immer mehr Start-Ups wollen mit dem Transport von Satelliten Geld verdienen. Isar Aerospace aus Ottobrunn etwa will Mitte 2022 seine erste Trägerrakete starten - und hat dafür jetzt einen Startplatz gefunden.