Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Verdi: Streikaufruf zum "Prime Day" von Amazon
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Prime-Day"-Aktion bei Amazon, gleichzeitig ruft Verdi zu bundesweiten Streiks auf: Auch im Logistikzentrum Graben bei Augsburg beteiligen sich die Beschäftigten. Die Gewerkschaft fordert seit Jahren bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne.

Rigoletto in Bregenz: Blick ins Bühnenbild per Smartphone
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Mittwoch feiert Verdis Rigoletto auf der Seebühne von Bregenz Premiere. Wer das Innenleben des Opern-Clowns unter die Lupe nehmen möchte, kann dies vorab mit ein paar Klicks tun. 112 Mitwirkende hat das Spektakel am Bodensee.

Stimmungsvoller Auftakt der Schlossfestspiele in Regensburg
  • Artikel mit Bildergalerie

Gelungener Auftakt für die Thurn und Taxis Schlossfestspiele in Regensburg. Die Zuschauer, Hausherrin Gloria und ihre Ehrengäste blieben trocken. Der Wolkenbruch setzte erst nach der Verdi-Oper "Nabucco" ein.

Bilanz nach MVG-Streik: Leere U-Bahnhöfe, volle Straßen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei der U-Bahn in München ging heute zeitweise nichts mehr. Die Fahrgäste reagierten großteils gelassen. Die MVG hatte dagegen wenig Verständnis und verwies darauf, dass man doch in den Verhandlungen mehr bieten würde, als Verdi fordert.

Mehr Geld für Beschäftigte im bayerischen Groß- und Außenhandel

    Der Tarifstreit im bayerischen Groß- und Außenhandel ist zu Ende: die rund 260.000 Beschäftigten bekommen mehr Geld und auch die Auszubildenden profitieren. Beide Seiten zeigten sich zufrieden, auch mit Blick auf den Fachkräftemangel.

    Worum es im Tarifkonflikt bei der MVG geht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Warnstreik bei der Münchner Verkehrsgesellschaft MVG hat viele U-Bahn-, Tram- und Buslinien stark eingeschränkt. Grund für den Tarifkonflikt ist die Frage, warum Fahrer in München weniger verdienen als in anderen bayerischen Städten.

    Stiftungs-Gründer lädt 150 Pflegekräfte auf Golfplatz ein
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Pflegedankstiftung von Winfried Wiendl hat 150 Pflegerinnen und Pfleger auf den Golfplatz in Löffelsterz eingeladen. Ziel der Stiftung ist es, den Pflegekräften die Anerkennung zukommen zu lassen, die sie nach Ansicht des Gründers verdienen.

    München: MVG-Warnstreik am Dienstag - S-Bahn nicht betroffen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs in München werden sich morgen darauf einstellen müssen, dass Busse, Tram und U-Bahnen verspätet oder gar nicht fahren. Verdi ruft die MVG-Beschäftigten zum Streik auf - Start ist um 3.30 Uhr zu Betriebsbeginn.

    Spahn fordert Mindestlohn von 14 Euro in der Pflege
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Bundesgesundheitsminister findet, dass Pflegefachkräfte pro Monat mindestens 2.500 Euro verdienen sollten. Im Gespräch mit dem BR-Hauptstadtstudio schlägt er einen Mindestlohn von 14 Euro vor. Wer das bezahlen soll, das beantwortet er aber nicht.

    Erneuter Warnstreik im Handel
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Nürnberg und Erlangen ruft die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi heute wieder rund 250 Beschäftigte zum Warnstreik auf. Es geht um eine Lohnerhöhung von 6,5 Prozent.